Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko Eis vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Eismasse

  • 250 g Sojasahne
  • 2 Esslöffel Lupinenmehl
  • 6 Esslöffel Sojamilch
  • 100 g vegane Schokolade o. Kuvertüre
  • 90 g Rohrzucker
  • 1/2 Esslöffel Kakao
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. die Sojasahne mit dem Lupinenmehl 3min/37°/St3 erwärmen. Umfüllen


    Die Schokolade auf Stufe 7 schreddern. Sojamilch, Zucker und Kakao dazugeben. Alles ca 4min/ Stufe 3/ 50° vermengen


    .Das Sojasahne- Lupinengemisch dazugeben und 1min/ Stufe 2 rühren. In eine Schüssel füllen und über Nacht einfrieren.


    Vor dem Servieren auf Stufe5 nochmal cremig rühren

10
11

Tipp

Durch das Lupinenmehl wird das Eis cremig. Ich habe es im Reformhaus bekommen.

Das Rezept habe ich bei Youtube gesehn und für den TM umgeschrieben

//www.youtube.com/watch?v=2qSrq3ePwxk


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • theresiamarlene: das freut mich ! ...

    Verfasst von rottinchen am 30. August 2017 - 20:08.

    theresiamarlene: das freut mich !
    Gruß Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert, ich konnte es kaum erwarten...

    Verfasst von theresiamarlene am 30. August 2017 - 19:23.

    Heute ausprobiert, ich konnte es kaum erwarten dass es fertig wird. Schmeckt super lecker, die Konsistenz war perfekt. Restlos aufgefuttert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sarah, ob das mit

    Verfasst von rottinchen am 6. Mai 2014 - 01:46.

    Hallo Sarah,

    ob das mit Johannisbrotkernmehl auch geht weiß ich nicht. Das ist doch auch teurer als Lupinenmehl !

    Wir finden es so perfekt tmrc_emoticons.;-)

    Gruss Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gut gemacht! wird

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 6. Mai 2014 - 01:36.

    gut gemacht! wird ausprobiert! lese jetzt schon 5 sterne raus! tmrc_emoticons.;-) 

    freue mich über die täglich wachsende vegane datenbank!

    statt lupinenmehl könnte ich doch auch johannisbrotkernmehl nehmen, oder?

    grussSarah. 

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können