3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen-Cremetörtchen


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Creme

  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 geh. EL Vanillezucker
  • 150 g Zartbitter Schokolade
  • 20 g Butter

Boden

  • 80 g trockene Kekse, z.B. Butterkekse
  • 150 g Zartbitterschokolade

Für die Verzierung

  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 6 Kirschen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Creme
  1. Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

    Sahne mit Sahnesteif schlagen und wenn fest genug umfüllen.

     

    Schokolade in Stücke in den Mixtopf

    Closed lid 4 Sek Stufe 8 zerkleinern und nach unten schieben

    Butter zugeben Closed lid 50° 3 Min Stufe 1 schmelzen.

    Die Schokomasse zu der Sahne geben und mit dem Spatel unterheben.

     

    Die Förmchen mit geschmacksneutralem Öl einstreichen und die Schokomasse auf 6 Förmchen aufteilen.

    In den Kühlschrank stellen.

     

  2. Boden
  3. Kekse in den Mixtopf geben

    Closed lid 3 Sek Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

     

    Schokolade in Stücke in den Mixtopf geben

    Closed lid 4 Sek Stufe 8 zerkleinern und nach unten schieben.

     

    Closed lid 4 Min 60° Stufe 1 schmelzen.

     

    Die zerkleinerten Kekse dazugeben

    Closed lid 15 Sek Stufe 2-3 unterrühren.

     

    Die Masse auf die 6 Förmchen gleichmässig aufteilen und glatt streichen.

    Wieder in den Kühlschrank stellen, ca 3 h.

     

  4. Fertigstellung
  5. Wenn die Törtchen schön durchgekühlt sind und alles fest ist, dann auf einen Teller stürzen und, je nach Geschmack, mit Sahne und/oder frischen Früchten garnieren und servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich verwende hierfür die "Stapelei" von Tupper


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare