3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokotörtchen Surprise


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Zartbitter-Schokolade, in Stücken
  • 40 g Butter, weich, und etwas mehr
  • 40 g Marzipan-Rohmasse, in Stücken
  • 1 EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • Zucker
  • 4 Kirschpralinen, z. B. Mon Cheri
  • 500 g Wasser
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    1. Rühraufsatz einsetzen.
    2. Eier trennen, Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben, 2 Min./Stufe 3,5 steifschlagen, in eine große Schüssel umfüllen.
    3. Rühraufsatz entfernen.
    4. Schokolade in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und 2 Min./60°/Stufe 2 schmelzen.
    5. Butter zugeben und 30 Sek./Stufe 3,5 schaumig rühren.
    6. Marzipan, Vanillezucker und Eigelb zugeben und 30 Sek./Stufe 5 cremig rühren.
    7. Schokoladencreme zum Eiweiß geben, vorsichtig mit dem Spatel unterheben und in 4 gebutterte, mit Zucker ausgestreute Souffléförmchen geben. Jeweils eine Kirschpraline leicht hineindrücken, Förmchen mit Frischhaltefolie abdecken und in den Varoma stellen.
    8. Mixtopf umspülen. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    9. Varoma zur Seite stellen, Deckel abnehmen und die Törtchen 5 Minuten abkühlen lassen. Förmchen vorsichtig mit einem Geschirrtuch aus dem Varoma nehmen, Folie entfernen, Förmchen  auf Desserteller stürzen und warm servieren.

    Tipp:
    Mit Vanillesauce, selbstgemachtem Eierlikör und/oder geschlagener Sahne servieren.
    Wenn Sie Gäste erwarten, können Sie das Rezept auch verdoppeln. Stellen Sie dann zusätzlich 4 weitere Souffléförmchen auf den Varoma-Einlegeboden und verlängern Sie die Garzeit um 5 Minuten.

    Getränke-Empfehlung:
    Kaffeespezialität ihrer Wahl

    Head Note:
    Jedes festliche Menue braucht ein fantastisches Dessert. Überraschen Sie ihre Familie und Ihre Freunde mit diesem außergewöhnlichen Dessert, außen fest und im Herzen flüssig - köstlich!

    Küchenzubehör:
    4 Souffléförmchen, Frischhaltefolie


    Arbeitszeit: 10 Min.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schokotörtchen

    Verfasst von kookaburra am 22. Dezember 2009 - 09:29.

    Hallo Zimtstern


    Danke für deine Antwort. Ich werde es an Weihnachten einfach mal ausprobieren.Wünsche dir noch ein schönes Fest.


    Kookaburra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Abdecken

    Verfasst von Gast am 21. Dezember 2009 - 16:19.

    Hallo,


    gemacht habe ich das noch nicht,


    es kann sein, dass Wasser hineintropft,


    wenn nicht abgedeckt wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schokotörtchen mit oder ohneFolie

    Verfasst von kookaburra am 21. Dezember 2009 - 12:28.

    Hallo


    Hat jemand schon mal die Schokotörtchen gemacht?  Warum muss man die Törtchen mit Frischhaltfolie abdecken, gehts nicht auch ohne?


    Gruß kookaburra


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können