3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Spekulatius-Creme


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Spekulatius-Creme

  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif, (bei Bedarf)
  • 100 g Gewürz-Spekulatius
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Sahnequark
  • 40 g Zucker, (oder Vanillezucker)
  • 1/2 Teelöffel Zimt
5

Zubereitung

  1. Zunächst die Sahne entweder mit einem Handrührgerät oder im Thermomix mit dem Schmetterling auf Stufe 3 (und ggf. unter Zuhilfenahme eines Päckchens Sahnesteif) unter Sichtkontakt steif schlagen. Schmetterling entfernen. Sahne umfüllen und Mixtopf säubern.

    Die Spekulatius in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Von diesen groben Krümeln 6 Teelöffel entnehmen und beiseite stellen!

    Die verbliebenen Spekulatius noch einmal 5 Sek./Stufe 7 mahlen.

    Dann den Quark, (Vanille-)Zucker und den Zimt hinzugeben und die Masse 25 Sek./Stufe 4 gut verrühren (ggf. einmal mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal kurz rühren lassen).

    Quarkcreme probieren und ggf. nach eigenem Geschmack nachsüßen (wir mögen es nicht so schrecklich süßtmrc_emoticons.;).

    Anschließend die steife Sahne vorsichtig mit dem Spatel gleichmäßig unterheben und die Creme in sechs kleine Gläser oder Dessertschalen verteilen.

    Zum Schluss die beiseite gestellten groben Spekulatiuskrümel darauf verteilen und die Spekulatiuscreme bis zum Servieren kühl stellen!

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Creme kann auch ganzjährig mit Amarettini zubereitet werden und verträgt dann auch einen Schuss Amaretto!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker und nicht zu süß 😋

    Verfasst von porter_rix am 9. Februar 2021 - 15:55.

    super lecker und nicht zu süß 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Wir hatten die Creme gestern Abend....

    Verfasst von schneiderlein123 am 1. Januar 2021 - 16:29.

    Super lecker! Wir hatten die Creme gestern Abend. Schnell gemacht, eine tolle Geschmackszusammenstellung und die Brösel oben drauf - ein Genuss. Ich habe gerne etwas mehr Brösel oben drauf, aber das kann man ja schnell organisieren. Danke fürs Einstellen des Rezepts.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Dessert, vor allem schnell...

    Verfasst von AngelikaSP1 am 27. Dezember 2020 - 12:48.

    Ein sehr leckeres Dessert, vor allem schnell gemacht!
    Habe Mascarpone, Quark und Sahne genommen und die Spekualtius-Krümmel als unterste und oberste Schicht in das Gläschen gefüllt, aber auch in der Creme mitgerührt. Außerdem habe ich noch ein paar Mandarinenstückchen als mittlere Schicht genommen.
    Die Creme habe ich nach dem Tipp von "Flensi13" in einem Durchgang (20 sek Stufe 5) gemacht.
    Das Dessert kam sehr gut bei den Gästen an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und nicht zu süß: perfekt für uns...

    Verfasst von sandrowski am 26. Dezember 2020 - 14:09.

    Sehr lecker und nicht zu süß: perfekt für uns Erwachsene, den Kindern war es nicht süß genug. Wink.
    Ich habe 500 g Magerquark genommen und etwas Orangenschalenabrieb und Orangensaft hinzugegeben. Vielen Dank, das gibt es heute Abend zum Dessert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte es mir leckerer vorgestellt. Das...

    Verfasst von xman11 am 24. Dezember 2020 - 23:59.

    Ich hatte es mir leckerer vorgestellt. Das Säuerliche des Quarks mit dem Spekulatius-Geschmack war nicht so mein Ding.
    Mir hat auch etwas Fruchtiges gefehlt und ich habe leider erst im Nachhinein gesehen, dass einige dazu schon Tipps in ihren Kommentaren gegeben haben.
    Wir werden die Creme nicht noch mal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Karina1009: ja, ich hatte das Dessert über Nacht...

    Verfasst von Suewigobbi am 21. Dezember 2020 - 09:35.

    Karina1009: ja, ich hatte das Dessert über Nacht im Kühlschrank kalt gestellt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die Creme auch vorbereiten und evtl....

    Verfasst von Karina1009 am 21. Dezember 2020 - 09:16.

    Kann man die Creme auch vorbereiten und evtl. 2-3Std. Kühlstellen vor dem Servieren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ultimative Nachtisch!...

    Verfasst von Suewigobbi am 21. Dezember 2020 - 08:23.

    Der ultimative Nachtisch!
    Habe Mascarpone, Magerquark und Sahne genommen und die Spekualtius-Krümmel als unterste und oberste Schicht in das Gläschen gefüllt und nicht in der Creme mitgerührt.
    Die Creme habe ich dann nach dem Tipp von "Flensi13" in einem Durchgang (20 sek Stufe 5) gemacht, das geht so einfach und wird supercremig!Love
    Fantastisch, danke für das schnelle und köstliche Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Flensi13:...

    Verfasst von Suewigobbi am 21. Dezember 2020 - 08:19.

    Flensi13:
    Dankeschön, ich habs am Wochenende ausprobiert! Funktioniert perfekt, mach ich ab sofort nur noch so! Sooo lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und nicht zu süß. Tolles...

    Verfasst von seva0511 am 20. Dezember 2020 - 10:07.

    SmileSehr lecker und nicht zu süß. Tolles weihnachtliches Dessert. Danke für's Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rogele hat geschrieben:...

    Verfasst von Beam am 18. Dezember 2020 - 20:04.

    Rogele hat geschrieben:
    ... hört sich schon mal gut an. Allerdings würde ich den Spekulatius als erstes zerkleinern, dann braucht der Mixtopf für die weiteren Schritte nicht extra gereinigt zu werden


    Habe mir das Rezept abgespeichert und wird getestet.
    Mein erster Gedanke war auch, dass Spekukatius zuerst zerkleinert wird.
    Vielleicht kann man das Rezept daraufhin abändern, dann müssten nicht die ganzen
    Kommentare gelesen werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmh. Wieder ein tolles Rezept auf Rezeptwelt.de....

    Verfasst von Valme am 15. Dezember 2020 - 13:44.

    Mmmh. Wieder ein tolles Rezept auf Rezeptwelt.de. Vielen Dank. Mit Blick auf die kommenden kalorienreiche Tage, würde ich beim nächsten Mal nur die Hälfte der Sahne nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suewigobbi: normale Sahne, denke Rama zum schlagen...

    Verfasst von Flensi13 am 15. Dezember 2020 - 13:36.

    Suewigobbi: normale Sahne, denke Rama zum schlagen würde auch gehen. Dieses Jahr nehme ich auch nur Magerquark. Sorry jetzt erst zufällig gesehen. Sooo lecker😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und unkompliziert. Meine Tochter hat den...

    Verfasst von teemodell am 13. Dezember 2020 - 20:12.

    Schnell und unkompliziert. Meine Tochter hat den Topf geleert 😋😋😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rogele: das war auch mein ursprünglicher Gedanke,...

    Verfasst von SteffiHenssler am 13. Dezember 2020 - 17:57.

    Rogele: das war auch mein ursprünglicher Gedanke, aber ich hatte Angst, dass die Sahne dran möglicherweise nicht steif wird (auch wenn es kein Eiweiß/Eischnee ist)..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kotokomo: ich würde sagen, alles, was Du magst....

    Verfasst von SteffiHenssler am 13. Dezember 2020 - 17:55.

    kotokomo: ich würde sagen, alles, was Du magst. Ich denke als nächstes an Kirschen. Aber wir sind nicht so die fruchtigen, daher hab ich da keinen heißen Tipp ..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin, was passt als Frucht sonst dazu.bei mir sind...

    Verfasst von kotokomo am 13. Dezember 2020 - 17:26.

    Moin, was passt als Frucht sonst dazu.bei mir sind Pflaumen nicht so angesagt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnelle Zubereitung, geschmacklich hatte ich...

    Verfasst von 25Sabine am 13. Dezember 2020 - 09:26.

    Sehr schnelle Zubereitung, geschmacklich hatte ich aufgrund der Kommentare mehr erwartet.
    Schmeckt gut aber nicht überragend. Für mich fehlt eine"fruchtige Note". Aber alles(wie immer) eine Frage des persönlichen Geschmacks

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! ...

    Verfasst von Em74 am 12. Dezember 2020 - 11:54.

    Super lecker!
    Ich habe nur Magerquark (anstelle des Sahnequarks) verwendet und wie von Flensi13 beschrieben die Sahne direkt dazugegeben, ohne sie vorher aufzuschlagen.
    Vielen Dank für das tolle und unkomplizierte Rezept! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... hört sich schon mal gut an. Allerdings würde...

    Verfasst von Rogele am 12. Dezember 2020 - 08:07.

    ... hört sich schon mal gut an. Allerdings würde ich den Spekulatius als erstes zerkleinern, dann braucht der Mixtopf für die weiteren Schritte nicht extra gereinigt zu werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz fein, danke. Ich hab die Sahne auch nicht...

    Verfasst von onnyc am 11. Dezember 2020 - 18:52.

    Ganz feinSmile, danke. Ich hab die Sahne auch nicht extra aufgeschlagen. War super so,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Flensi13:...

    Verfasst von Suewigobbi am 11. Dezember 2020 - 10:00.

    Flensi13:
    Hallo Flensi, das ist eine super Idee mit der Sahne und dem Rest gleich zusammen! Nimmst du normale Sahne oder Creme fine zum Schlagen?
    Ich würde dann Quark, Mascarpone und die Sahne nehmen und alles zusammen 20 Sek/Stufe 5. Probier ich gleich heute noch für den morgigen Nachtisch aus!
    Danke im Voraus für eine kurze Rückmeldung wegen der Sahne.
    LG, Silvi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, sehr lecker. ...

    Verfasst von TTip am 10. Dezember 2020 - 22:56.

    Heute gemacht, sehr lecker.
    Ich habe die Kekse und die Creme auch getrennt gemacht bzw. geschichtet, das sieht dann optisch sehr schön aus. Dafür habe ich zuerst die Kekse geschreddert, umgefüllt und die Creme dann nach dem Tipp von "Flensi13" in einem Durchgang (20 sek Stufe 5) gemacht, das geht ratzfatz und hat prima geklappt. Sahnesteif habe ich weggelassen, die Creme war auch so fest genug, und noch etwas Tonkabohnen-Paste dazu.
    Wird in die Sammlung aufgenommen, danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Dessert gleich heute Mittag...

    Verfasst von alfija am 10. Dezember 2020 - 14:52.

    Ich habe dieses Dessert gleich heute Mittag zubereitet. Das Gute: Alle haben den Nachtisch aufgegessen😉. Allerdings war der einhellige Tenor, dass ich doch bitte den Nachtisch das nächste Mal wieder geschichtet anrichten soll. Das Vermischen der Quarkmasse mit den Spekulatius war nicht der große Renner.
    ich werde mich an die Bitte halten und alles wieder in Schichten und mit zusätzlichen Früchten (Himbeeren, Kirschen oder rote Grütze) servieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saftycar...

    Verfasst von Conny978 am 10. Dezember 2020 - 08:20.

    Saftycar

    I
    ch habe eine Pflaumen-Sosse hier auf der Rezeptwelt gefunden.

    "Pflaumen Zimt Sosse zum Nachtisch" von EW-Andy

    Werde demnächst beides testen Nachtisch und Sosse tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • smiley2014: Pflaumensoße ......

    Verfasst von Saftycar am 10. Dezember 2020 - 07:01.

    smiley2014: Pflaumensoße ...
    kannst Du bitte sagen wie Du diese machst?
    Kann hier nichts finden, was dazu passen würde.

    Danke und Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War der Hammer zu Weihnachten. ...

    Verfasst von Flensi13 am 27. Dezember 2019 - 12:52.

    War der Hammer zu Weihnachten.
    Bisschen abgewandelt. Sahnequark gegen Magerquark und schmand eingetauscht. Beim zweiten Mal gegen Mascarpone ohne Schmand. Natürlich die Sahne bei beiden.
    Den Tip von Thermoguzzi hab ich aus einem anderen Rezept, ging super damit.
    So werde ich es immer machen.

    TIP:


    Bei der Creme hab ich die Sahne vorher nicht geschlagen, sondern alle Zutaten in den TM gegeben und 20 Sek. / Stufe 5. Diesen Tipp hab ich schon sooooo oft weitergegeben. Ich mache meine Cremes und Tortenfüllungen nur noch so. [/b][/i]



    Lg Thermoguzzi"

    [/b][/i]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe den Tipp mit der Pflaumensoße...

    Verfasst von smiley2014 am 2. Dezember 2019 - 14:20.

    Super lecker! Habe den Tipp mit der Pflaumensoße aufgegriffen und mit halben Zimtsternen garniert. Die Pflaumensoße habe ich extra dazu gereicht.
    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Creme ist so lecker und leicht zu machen, dass...

    Verfasst von Moni28 am 16. Dezember 2018 - 11:10.

    Die Creme ist so lecker und leicht zu machen, dass es sie auch dieses Jahr wieder an Heilig Abend als Nachtisch geben wird.

    Letztes Jahr musste ich sie bestimmt bis zu 15 Mal machen, weil alle meine Gäste so begeistert waren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Resteverwertung zum Geburtstag Morgen.Sau...

    Verfasst von linda79 am 14. Januar 2018 - 15:56.

    Resteverwertung zum Geburtstag Morgen.Sau legga.Bin gespannt,ob es auch so gut ankommt.
    Ich finde es total gut.Vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Creme gerade für heute Abend (Silvester...

    Verfasst von traumstern4 am 31. Dezember 2017 - 11:18.

    Habe die Creme gerade für heute Abend (Silvester ) vorbereitet... super lecker....mmmhh
    Jeder will naschen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Weihnachtsdessert. Nach all dem vielen Essen...

    Verfasst von Golibri am 26. Dezember 2017 - 18:29.

    Super Weihnachtsdessert. Nach all dem vielen Essen ist diese Creme wunderbar leicht und lecker! Nicht zu süß und mit genau dem richtige Part Weihnachten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestes Weihnachtsdessert ever.Meine Freundin...

    Verfasst von Gaugi 69 am 18. Dezember 2017 - 21:01.

    Bestes Weihnachtsdessert ever.Meine Freundin besteht darauf, ihn jetzt jedes Jahr bei mir zu bekommen.Wink Mit warmer Pflaumensoße noch mal so lecker.Vielen Dank für das tolle Rezept,auch perfekt um zerbröselte Spekulatius zu verbrauchende(das war mein Urgedanke beim ersten mal machen)
    Viele Grüße aus Münster

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So schmeckt ein weihnachtlicher Nachtisch 👍...

    Verfasst von Thermomester am 27. November 2017 - 07:18.

    So schmeckt ein weihnachtlicher Nachtisch 👍 Für alle Liebhaber von Spekulatius und Zimt perfekt .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank Euch, es freut mich, dass Euch...

    Verfasst von SteffiHenssler am 4. Dezember 2016 - 11:54.

    Vielen lieben Dank Euch, es freut mich, dass Euch die Creme schmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial. Ich werde deine Creme als Füllung...

    Verfasst von lumpel12 am 20. Oktober 2016 - 11:29.

    Genial. Ich werde deine Creme als Füllung für meine Weihnachts-Schillerlocken verwenden. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz herzlichen Dank für

    Verfasst von didi5958 am 25. Dezember 2015 - 16:14.

    Ganz herzlichen Dank für dieses leckere Rezept.

    Hatte die Creme als eines von drei Dessert beim Geburtstag meiner Tochter gemacht. Alle waren begeistert und die Creme war als erstes weg.

    Von mir gibt es volle 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von Kordy2 am 25. Dezember 2015 - 11:57.

    Danke für das tolle Rezept. Ich habe das Dessert in eine Glasauflaufform gefüllt und mit Zimtsternen verziert. Habe bisher zwar nur denThermi ausgeschleckt aber das war schon superlecker. Volle Sterne für Geschmack und kleinen Aufwand tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ganz lieben Dank für

    Verfasst von SteffiHenssler am 25. Dezember 2014 - 21:58.

    Hallo, ganz lieben Dank für die Rückmeldung und die Sterne! Das freut mich,  dass es Euch auch geschmeckt hat! Und Pflaumensoße ist eine tolle Idee, das kann ich mir auch sehr gut vorstellen, dass das gut passt! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frohe weihnachten

    Verfasst von D.Haack am 25. Dezember 2014 - 13:23.

    Frohe weihnachten erstmal 

    wir hatten gestern dieses tolle dessert gemacht und alle waren begeistert. Frisch oberlecker und schnell gemacht. Ich hatte noch eine schicht pflaumensauce dazu gemacht, die ich immer auf Vorrat habe. Es war echt der Hammer,,Dankeschön fürs reinstellen,,

    lieben gruss und ganz dicke 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können