Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spekulatiuseis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Äpfel, in Stücken
  • 2 Bananen, in Stücken
  • 100 - 200 g Sahne
  • 5 Spekulatius, kekse
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Apfelstücke mit den Bananenstücken einfrieren. Dann die gefrorenen Früchte auf St. 8 fein zerkleinern. Die Spekulatiuskekse in Stücken und die Sahne dazugeben und alles auf St. 5-6 mit Hilfe des Spatels vermischen.

    Ein leckeres Weihnachtsdessert!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker hab aber einige keckse mehr rein....

    Verfasst von fuchsy75 am 23. November 2017 - 22:22.

    Super lecker hab aber einige keckse mehr rein. Doppelte Menge klappt leider nicht so Gut, nacheinander machen 😉👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Werde das nächste Mal mehr...

    Verfasst von joschi2003 am 16. Dezember 2016 - 20:13.

    Super lecker. Werde das nächste Mal mehr Spekulatius nehmen. 
    Wird dieses Jahr unser Weihnachtsdessert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Eis gestern Abend als Dessert...

    Verfasst von Rith Farda am 19. November 2016 - 08:41.

    Ich habe das Eis gestern Abend als Dessert gemacht. Meine Gäste waren total begeistert. Sie kannten so etwas in der Art noch nicht Deshalb volle Punktzahl von mir Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker! 

    Verfasst von detzie227 am 17. Januar 2016 - 11:49.

    Einfach lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne - sehr, sehr

    Verfasst von sandyzde am 11. November 2015 - 13:56.

    Fünf Sterne - sehr, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade dieses leckere

    Verfasst von Tinchen71 am 25. November 2012 - 14:18.

    Habe gerade dieses leckere Eis gezaubert! Aber statt Sahne habe ich
    Joghurt genommen, ist aber trotzdem sowas von lecker !!! Schmeckt schon schön nach Weihnachten...

    Vielen Dank für das tolle Rezept und gerne 5*  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde, es schmeckt mehr

    Verfasst von Mihla am 10. November 2012 - 00:35.

    Ich finde, es schmeckt mehr nach Banane als nach Spekulatius. Beim nächsten Mal werde ich weniger Banane, aber dafür mehr Spekulatius nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Eis, das sehr gut zur

    Verfasst von Sprosse am 19. Mai 2012 - 21:21.

    Lecker Eis, das sehr gut zur Verwertung der alten Spekulatius geeignet ist (schmeckt auch im Sommer tmrc_emoticons.;))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !

    Verfasst von MamaHeike am 26. Dezember 2010 - 00:01.

    Ich habe das Eis heute statt mit gefrorenen Bananen mit 2 kleingeschnittenen, gefrorenen Mandarinen zubereitet.Das Ergebnis war super, für alle die es aber etwas süßer mögen, sollten im 1. Arbeitsschritt noch etwas Zucker pulverisieren. Wir Erwachsenen fanden es auch ohne Zucker sehr zu empfehlen. Ansonsten habe ich 5 Spekuliuskekse und 200 ml Sahne probiert.

    Vielen Dank für das Rezept und viel Spaß beim Ausprobieren !!!

    Ein nettes HALLO aus dem schönen Schwabenländle !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.Zu viert hatten

    Verfasst von moorhuhn1 am 24. Dezember 2010 - 23:45.

    Sehr lecker.Zu viert hatten wir große Portionen , tmrc_emoticons.;) hätten auch locker 6 Personen von satt werden können.

    Ich hab einen ganzen Becher Sahne dazu gegeben,somit war es dann sehr geschmeidig.Hat es schonmal jemand von Euch mit was anderem an Stelle der Sahne gemacht??

    LG moorhuhn1

    P.S. somit können wir 4 x 5* vergeben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von flinkeMaus am 22. Dezember 2010 - 23:23.

    Cooking 9 Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ANDERES OBST ?????

    Verfasst von flinkeMaus am 22. Dezember 2010 - 23:23.

    Hallo,

    hat schon jemand das Eis ohne Bananen gemacht, falls ja welches Obst habt ihr statt dessen genommen???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Eis (mit Rezept aus

    Verfasst von tigertom am 22. Dezember 2010 - 23:16.

    Hab das Eis (mit Rezept aus den Finessen) heute schon mal für Weihnachten gemacht. Das Naschen hat sich schon mal gelohnt tmrc_emoticons.;) Ich hab 125g Sahne und wie im Originalrezept 4 Spekulatius genommen. Aber 5 schmeckt vielleicht sogar noch besser Big Smile

    Insgesammt sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das kommt auf die Esser drauf

    Verfasst von Elke F. am 22. Dezember 2010 - 16:20.

    Das kommt auf die Esser drauf an. Aber als Dessert nach einem üppigen Essen reicht es für 4 Personen mit Sicherheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Hört sich ja lecker

    Verfasst von kibego3 am 22. Dezember 2010 - 16:10.

    Hallo!

    Hört sich ja lecker an! Für wie viel Personen ist das Rezept?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können