3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tropischer Kokostraum


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Mango
  • 1 Ananas
  • 1 EL Honig
  • 500 g Quark
  • 2 Kokosjoghurt, s (ca.200 g)
  • 2 TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Anans und Mango schälen und in Stücken in den Mixtopf geben zusammen mit dem Honig in den Mixtopf geben. 5 Sek. Stufe 6 verkleinern. 5 Min auf 90Grad Stufe 2 kochen. Wer das Fruchtmuss ganz fein haben möchte, anschließend 5 Sek. Stufe 8 pürieren. Den Fruchtbrei umfüllen und leicht auskühlen lassen.

    Quark, Kokosjoghurt und Vanillezucker 1 Min Stufe 4 cremig schlagen.

    Jetz das Fruchtmuss in Gläser füllen und mit der Kokoscreme bedecken.

    Auf die Kokoscreme gebe ich als letzte Schicht auch noch etwas Fruchtmuss und garniere das Dessert mit einer Kokospraline.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • danke!

    Verfasst von mila69 am 31. Januar 2011 - 14:50.

    das war die geschichte mit dem bösen enzym, so wie bei der kiwi, hatte ich ganz vergessen.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erwärmen des Fruchtmuses

    Verfasst von GretaX am 31. Januar 2011 - 08:06.

    Das Erwärmen der frischen Ananas dient dazu, dass die Quarkcreme nicht bitter schmeckt. Frische Ananas in der Kombination mit Quark oder Joghurt erzeugt einen ganz komischen Geschmack. Man könnte natürlich auch Dosenananas nehmen, schmeckt aber nicht so lecker!

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo gretax,

    Verfasst von mila69 am 29. Januar 2011 - 20:45.

    was bewirkt denn das erwärmen des fruchtmuses? an sich könnte das obst ja auch unerhitzt bleiben ?!?

    Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können