3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanille- Joghurt- Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g in Würfel gefrorener Joghurt
  • 200 g in Würfel gefrorene Sahne
  • 30 g Zucker
  • Mark von 2 Vanilleschoten
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./ St. 8 zerkleinern.

    RÜHRAUFSATZ einsetzen und 10 Sek./ St. 3 vermischen.

    Evtl noch etwas flüssige Sahne oder Joghurt zugeben, je nach Konsistenz.

    Einfaches und leckeres selbstgemachtes Eis!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi Ramona, ja klar du kannst

    Verfasst von Elke F. am 29. Juli 2010 - 19:34.

    Hi Ramona,

    ja klar du kannst auch den selbstgemachten Vanillezucker nehmen.tmrc_emoticons.)

    Und ich nehme immer den Naturjoghurt ausm 500g Glas, der schmeckt uns allen am Besten.

    Grüssle Elke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich verwende normalen

    Verfasst von Elke F. am 29. Juli 2010 - 14:27.

    Ich verwende normalen Naturjoghurt. Ja das mit dem selbstgemachten Vanillezucker müsste auch gehen, der Geschmack von zwei Vanilleschoten ist halt intensiver als der von Vanillezucker.

    LG Elke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Elke, welchen Joghurt

    Verfasst von PauLina08 am 29. Juli 2010 - 01:10.

    Hallo Elke,

    welchen Joghurt verwendest Du??? Naturjoghurt oder Vanillejoghurt??? Und wäre es evtl. nicht möglich anstatt der 2 Vanilleschoten gleich 30 gr. des selbstgemachten Vanillezuckers zu nehmen???

    LG Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können