3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Apfel-Mascarpone-Creme statt Apfel Birne


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 3 Birnen, entkernt
  • 70 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Apfelsaft, oder Birnensaft
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Quark, 20%
  • 2 TL Raspelschokolade
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Birnenstücke in den Closed lid geben und  4 Sek/Stufe 4 mithilfe des Spatels zerkleinern.

    Zucker, Zimt und Apfelsaft/Birnensaft zugeben, 6 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 aufkochen, umfülen und abkühlen lassen.

    Mascarpone, Schokoraspel und Quark in den Mixtopf geben 10 Sek./Stufe 3 verrühren, zu den abgekühlten, gedünsteten Birnen geben und mit dem Spatel unterheben.

     

    Bemerkung: Die Birnen müssen für diese Speise nicht geschält werden.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab es mit selbstgemachtem

    Verfasst von Karenonline am 2. November 2013 - 23:28.

    Hab es mit selbstgemachtem Birnenkompott gemacht. Für unseren Geschmack war es nicht süß genug. Da müsste in die Mascarpone Creme noch Zucker. Bei uns hat es auch überhaupt nicht nach Birne geschmeckt, das kann aber auch an meinem Kompott liegen.

    CornMixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können