3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Lebkuchen-Mousse


Drucken:
4

Zutaten

8 Person/en

Mousse

  • 200 g dunkle Lebkuchen, (Herz, Stern, Brezel)
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 50 g Zartbitterschikolade
  • 200 g Sahne
  • 500 g Magerquark
  • 2 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

  1. Lebkuchen in den Closed lid geben, 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen

  2. Schokolade in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern

  3. 120 g vom zerkleinerten Lebkuchen zu der Schokolade in den Closed lid geben und 2 Min./50*/Stufe1-2 anschmelzen

  4. Abkühlen lassen!

  5. die restlichen Zutaten zugeben und 10-11 Sek./Stufe 10 aufschlagen

  6. Lebkuchen-Mousse abkühlen lassen, mit den restlichen zerkleinerten Lebkuchen bestreuen und servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ist wirklich sehr lecker, ich habe nicht Herz,...

    Verfasst von seniorita am 19. Dezember 2017 - 08:41.

    Es ist wirklich sehr lecker, ich habe nicht Herz, Stern, Brezel Lebkuchen verwendet, sondern die braunen Lebkuchen, die es auch überall gibt (diese finde ich geschmacklich besser).
    Einziger Kritikpunkt ist der Begriff "Mousse" - ein Mousse ist für mich fluffig und locker, diese Creme hingegen ist sehr kompakt und recht fest von der Konsistenz. Das hat für mich nichts mit einem Mousse zu tun. Aber wie gesagt, lecker ist es auf jeden Fall. Und mächtig dazu tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht!...

    Verfasst von EatThis am 10. Dezember 2016 - 17:32.

    Sehr lecker und schnell gemacht!
    Dieses leckere Dessert ist schnell gemacht und schmeckt wunderbar cremig.
    Im empfehle die Zubereitung am Tag zuvor und es anschliessend  in den Kühlschrank zu geben,  es ist dann geschmacklich noch besser und leicht
    gekühlt ein tolles weihnachtliches /winterliches Dessert,  prima auch zu Kirschen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir ist die

    Verfasst von Tante Eva am 17. Januar 2016 - 10:03.

    Mir ist die Schoko-Lebkuchenmasse beim abkühlen (Punkt 4) in den Mixtopf geklebt und hat sich nicht mit dem Quark vermischt. Beim 2. Versuch habe ich nur die Schokolade geschmolzen und dann gleich die zerkleinerten Lebkuchen untergemischt und gleich weiter gemacht mit dem Rest. Außerdem habe ich einen Teil des Quarks durch einen Becher Schmand ersetzt. So war es sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von fee 14 am 12. Dezember 2015 - 15:24.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Nur hat das

    Verfasst von Lisa_P am 30. Oktober 2015 - 14:25.

    Lecker! Nur hat das Aufschlagen bei mir nicht so gut geklappt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alle Jahre wieder Wir wollten

    Verfasst von sascha47506 am 14. Januar 2015 - 19:07.

    Alle Jahre wieder

    Wir wollten noch ein paar Weihnachtslebkuchenreste loswerden. Und das ist mit Abstand die beste Möglichkeit! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ----- Schmecker

    Verfasst von sweety_75 am 26. Dezember 2014 - 14:28.

    Lecker ----- Schmecker tmrc_emoticons.)    

     Diese Mousse ist einfach nuuuuuur lecker .... ein Muss für Weihnachten ... meiner gesamten Familie hat es seeeeeeeeeeeeeeehr gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker und schnell

    Verfasst von Doris1984 am 24. Dezember 2014 - 11:41.

    Wahnsinnig lecker und schnell gemacht. Danke für das schöne Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und funktioniert auch

    Verfasst von zwiebelkochen am 12. Dezember 2014 - 19:24.

    Lecker und funktioniert auch anstelle Quark mit 2 Becher Schmand. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!!!! Der

    Verfasst von Mimime-2013 am 5. Dezember 2014 - 10:23.

    Sehr, sehr lecker!!!! Der Quark passt perfekt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Ich habe Cremefine benutzt,

    Verfasst von ellixy am 4. Dezember 2014 - 14:39.

     Ich habe Cremefine benutzt, da ich keine Sahne vorrätig hatte. Die Mousse schmeckt  einfach gut! Ich habe die Ursprungsvariante gar nicht erst ausprobiert. Der Quark passt super und spart jede Menge Kalorien Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können