3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schokocrossies - super einfach und schnell


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Schoko-Crossies

  • 500 g Vollmilchschokolade, in Stücken
  • 100 g Zartbitterschokolade, in Stücken
  • 25 g Palmfett, Palmin
  • 1 EL Vanillezucker
  • 150 g Mandeln oder Haselnüsse, gemahlen
  • 150 g Cornflakes, ungesüßt
5

Zubereitung

  1. Die Schokolade und das Palmfett in den Closed lid geben und 10 sek. / Stufe 7 zerkleinern. Dann bei 50° / 4 min. / Stufe 1 schmelzen.

     

    Die gemahlenen Mandeln bzw. Haselnüsse und Cornflakes dazu geben und 1.30 min. / Counter-clockwise operation / Stufe 1 mit Hilfe des Spatels unterrühren. Die Cornflakes sollten gleichmäßig mit der Schokoladenmasse bedeckt sein. Ggf. noch einmal mit dem Spatel umrühren. 

     

    Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und die Crossies mit Hilfe zweier Esslöffel portionieren (ca. einen halben Esslöffel pro Crossie).

     

    Die Schoko-Crossies auskühlen lassen bis die Schokolade fest geworden ist. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für weihnachtliche Schoko Crossies einfach etwas Zimt zur Schokomasse geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hatte keine Mandeln habe dann einfach mehr...

    Verfasst von TheresiaZ am 30. Dezember 2016 - 10:20.

    Ich hatte keine Mandeln habe dann einfach mehr Cornflakes genommen, das Rezept ist super einfach, schnell und lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Toll mit den Mandeln. Ich nehme...

    Verfasst von Sportmause7495 am 20. Dezember 2016 - 14:12.

    Super lecker. Toll mit den Mandeln. Ich nehme keinen Linkslauf, dann werden die Stücke etwas feiner und kleinere Portionen. Gibt es jetzt öfter. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann auch mit jeder anderen Schokolade gemacht...

    Verfasst von Anka59 am 11. Dezember 2016 - 21:12.

    kann auch mit jeder anderen Schokolade gemacht werden, je nach dem welche man liebt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Schmeckt auch lecker mit Kokosflocken und...

    Verfasst von Sommersprosse6 am 28. November 2016 - 20:55.

    Lecker. Schmeckt auch lecker mit Kokosflocken und Zimt oder Lebkuchengewürz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können