3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vodka-Götterspeise


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Vodka-Götterspeise

  • 1 Pck. Götterspeise
  • 320 Gramm Wasser
  • 180 Gramm vodka
  • 200 Gramm Zucker
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Götterspeise mit doppelt soviel Zucker wie auf der Packung angegeben (meistens 200g) in den Closed lid geben. Wasser und Vodka dazugeben. Auf Stufe 2  ca. 6 min lang auf 70 Grad rühren. Nicht über 70 Grad erhitzen da sonst der Alkohol verdampft.

    Alles in kleine 2cl Glässer (eventuell aus Plastik, damit man es knicken kann) oder in Auflaufformen gießen und im Kühlschrank festwerden lassen.

     

    Es ist ein guter Partygag und kommt bei uns immer gut an.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieses Rezept habe ich vor

    Verfasst von Schmatzschneggo am 26. Juni 2014 - 14:14.

    Dieses Rezept habe ich vor kurzem in kleine Plastikschnapsgläser zu einer Einweihungsparty gemacht.War herrlich mit anzusehen wie erfinderisch die Gäste waren um die Götterspeise aus den Gläsern zu bekommen.

    Dankeschön dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habs in kleine

    Verfasst von aw73 am 10. November 2013 - 19:53.

    ich habs in kleine Schnapsgläser gefüllt und das war auch gut so.

    1. wurde es nicht ganz so fest, dass ich es hätte schneiden können, zum löffeln wars aber okay

    2. haut der Wodka echt ganz schön rein. In Mixgetränken schmeckt man ihn oft ja nicht raus, hier ist er deutlich zu schmecken

    wir hatten auf jeden Fall viel Spaß damit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können