3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

warmer Schokokuchen mit flüssigem Kern


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 180 g Zartbitterschokolade
  • 180 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 2 Eier
  • 75 g Zucker
  • 40 g Mehl
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zartbitterschokolade in den Mixtopf geben und    5 sec.   /   Stufe  8     zerkleinern.

    2. Butter zugeben und 2 1/2 - 3 Min. / 60° / Stufe 2      Schokolade  und Butter schmelzen. Masse  umfüllen

    3. Eigelb, Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min. / Stufe 4 verrühren.

    4. Mehl zugeben und 10 sec. / Stufe 3 unterrühren.

    5. Schokoladen - Butter - Mischung zugeben und 20 sec /. Stufe 3 verrühren.

    In sechs gefettete Förmchen füllen und im vorgeheizten        Backofen  bei  230 °C   10 Minuten 

    backen.

     

    Auf einen Teller stürzen und sofort servieren, dann ist der Kern noch leicht flüssig.

     

    TIPP: Ein wenig Eierlikör darüber geben - hmmm.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist super...

    Verfasst von Sunnewirbili1 am 24. Juli 2018 - 08:00.

    Das Rezept ist super

    steht so fast 1:1 in Feste feiern als Fondant au Chocolat, sollte man vielleicht erwähnen.
    Ich mach die immer mit nur 30g Zucker, genügt uns völlig und fülle die Schokolade nicht um.
    In Muffinförmchen klappt das ganz gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pfalzanke für deine Antwort. Das Essen war nun...

    Verfasst von monila2108 am 27. April 2018 - 20:53.

    Pfalztmrc_emoticons.Danke für deine Antwort. Das Essen war nun schon. Ich hab sie kn Soufflé förmchen und 20 min drin gehabt. Rausstellen problemlos aber ich fand, das war noch zu roh innen .. aber niemand hat sich beschwert 😁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • monila2108: ich habe die Schokomasse nach Rezept...

    Verfasst von Pfalz am 27. April 2018 - 18:31.

    monila2108: ich habe die Schokomasse nach Rezept gemacht und dann in Silikonförmchen einige Stunden eingefroren. Danach direkt für ca 15 Minuten in den Backofen. 5 Minuten in den Förmchen auskühlen lassen und die Küchlein waren perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr lieben, ich möchte das Rezept für ein...

    Verfasst von monila2108 am 17. April 2018 - 20:29.

    Hallo ihr lieben, ich möchte das Rezept für ein Dinner nehmen, werde aber vorher nicht „üben“.
    Am liebsten wäre mir die Variante mit dem vorher einfrieren. Habt ihr Tipps bzgl wie lange bei wieviel grad?
    Empfiehlt es sich, ihn noch kurz abkühlen zu lassen damit er beim stürzen nicht kaputt geht oder ist das kontraproduktiv?

    Für Tipps wäre ich sehr dankbar!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker - nur sind 3 Stück beim stürzen...

    Verfasst von Frollein Mini am 20. März 2018 - 11:11.

    Mega lecker - nur sind 3 Stück beim stürzen leider kaputt gegangen tmrc_emoticons.( ansonsten geschmacklich mega guuuuuuuut! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Obelix311: Das ist eine tolle Idee! Wie lange muss...

    Verfasst von nadja80 am 5. März 2018 - 20:26.

    Obelix311: Das ist eine tolle Idee! Wie lange muss ich sie backen, wenn sie gefroren sind?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Küchlein mit flüssigen Schokokern...

    Verfasst von Suse3798 am 2. März 2018 - 15:56.

    Küchlein mit flüssigen SchokokernKüchlein mit flüssigen Schokokern

    Einfach mega lecker und super einfach.
    Habe allerdings die doppelte Zeit zum verrühren von Schokomasse + Ei/Zuckermasse gemacht damit sich alles schön miteinander verbindet. Ich hab eine 6er Muffin Silikonform von Tupper verwendet und diese vorher einfach mit kalten Wasser ausgespült, die küchlein ließen sich ohne Probleme aus der Form stürzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super 😋 lecker, ich habe die Küchlein gestern...

    Verfasst von Claudia Kuppler am 18. Februar 2018 - 16:04.

    Super 😋 lecker, ich habe die Küchlein gestern gemacht. Es hat super funktioniert☺ Ich habe Weck Gläser genommen. Werden jetzt sicherlich öfter gemacht.

    Fritzchen22

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Masse eingefroren und dann erst in den...

    Verfasst von Obelix311 am 24. Januar 2018 - 12:33.

    Habe die Masse eingefroren und dann erst in den Backofen gestellt, dann ist der Kern flüssiger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Marita am 13. Januar 2018 - 10:55.

    Sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Meine 3 Männer waren begeistert....

    Verfasst von sahess am 13. Januar 2018 - 10:34.

    Sehr lecker. Meine 3 Männer waren begeistert. Habe eine 6er Silikonform mit Butter eingepinselt und mit braunem Zucker berieselt.
    Ca. 15 min im Ofen. Das nächste mal gibt's Vanilleeis und heisse Kirschen dazu.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept an Weihnachten probiert. Leider...

    Verfasst von biggy69 am 12. Januar 2018 - 22:49.

    Habe das Rezept an Weihnachten probiert. Leider ist es mir beim Rausstürzen alles rausgeflossen. Ich muss dazusagen ich habe eine Silikonform für 6 Küchlein genommen was wohl der Fehler war. Aber werde es nochmal mit EInzelformen probieren. Was ich vom Teig probiert habe war aber sehr lecker. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fußballmami68: verstehe ich wirklich nicht. Habe...

    Verfasst von starof1973 am 24. Dezember 2017 - 09:54.

    fußballmami68: verstehe ich wirklich nicht. Habe das Rezept schon sooo oft gemacht. Nie Probleme gehabt. Gib ihm nochmal eine Chance. Es lohnt sich wirklich 🙈 Viel Glück 🍀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von Sarah805 am 19. Dezember 2017 - 09:36.

    Hallo,
    was eignet sich am besten als Form? Ich habe keine Förmchen, vielleicht habt ihr ja kreative Ideen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Vanilleeis unglaublich lecker und super...

    Verfasst von Janine1981 am 5. November 2017 - 15:53.

    Mit Vanilleeis unglaublich lecker und super schnell gemacht! Vielen Dank 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fußballmami68: Hast Du vielleicht nur 2 Eier...

    Verfasst von JeanK am 14. Oktober 2017 - 13:07.

    fußballmami68: Hast Du vielleicht nur 2 Eier verwendet anstatt 4 Eigelb und 2 Eiweß?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hat super geklappt.

    Verfasst von Einstein72 am 2. Oktober 2017 - 15:31.

    Sehr lecker, hat super geklappt. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • famholt: wie lange hast du die antauen lassen?

    Verfasst von murko am 30. September 2017 - 16:05.

    famholt: wie lange hast du die antauen lassen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Worte, einfach genial. Vielen lieben Dank.

    Verfasst von Nessis am 28. September 2017 - 20:56.

    Ohne Worte, einfach genial. Vielen lieben Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!

    Verfasst von K Ira am 26. September 2017 - 12:41.

    Super lecker!!!

    Liebe Grüße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry......

    Verfasst von fußballmami68 am 24. September 2017 - 14:54.

    sorry...

    Traue mich, bei den durchweg positiven Kommentaren, kaum meine eher negativen Erfahrungen zu beschreiben...Zubereitung im Thermi wie beschrieben, beim Aufbacken "schwamm" der Teig förmlich in der Butter! Ich habe die Muffins dann "über Kopf" aus den Förmchen in ein Sieb gegeben, sodas die überflüssige (im warsten Sinne tmrc_emoticons.( ) Butter ablaufen kann. Bei dem übrig gebliebenen Muffin kann man dann nicht von einem "flüssigen Schokokern", sondern eher von einem "rohen Innenleben" sprechen! Uns allen hat es leider gar nicht geschmeckt...Keine Ahnung, vlt. hat sich bei der Zubereitung doch ein Fehler eingeschlichen...
    Den empfohlenen Eierlikör habe ich dann lieber Pur getrunken tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo.Möchte es ebenfalls testen und möchte es...

    Verfasst von zimmerercarmen am 19. September 2017 - 13:42.

    Hallo.Möchte es ebenfalls testen und möchte es gern einen Tag vorher zubereiten.
    Dachte ich mach die schokomasse in die ikea teelichter und dann einen Tag in den Kühlschrank.
    Hat das jemand schon gemacht und weiß Wieviel länger man die Masse im Backofen lassen sollte?
    Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum ! Habe sie in doppelter Menge...

    Verfasst von famholt am 6. August 2017 - 13:02.

    Ein Traum ! Habe sie in doppelter Menge eingefroren und dann wie zuvor beschrieben bei 180grad ca 20 Minuten gebacken, kurz vorher angetaut! Toll, einfach und soooooo lecker, genial, spitze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von jennerl1989 am 22. Juni 2017 - 08:11.

    Hallo Lol
    Kann man die Küchlein auch in einer normalen Muffinform machen? Habe leider keine Silikon Form bzw. auch keine Förmchen aus Porzellan Sad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mich exakt ans Rezept gehalten und es ist...

    Verfasst von Ulispatzl am 22. Mai 2017 - 11:37.

    Ich habe mich exakt ans Rezept gehalten und es ist perfekt geworden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW! Mega lecker 👍

    Verfasst von BineLi43 am 16. April 2017 - 17:08.

    WOW! Mega lecker 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker! Mit Eierlikör und einem Espresso...

    Verfasst von Pfeffermueller am 15. April 2017 - 13:31.

    Oberlecker! Mit Eierlikör und einem Espresso dazu: Der Traum! Dankeschön für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell gemacht. Bisher immer...

    Verfasst von trompeter85 am 23. März 2017 - 19:12.

    Super lecker und schnell gemacht. Bisher immer funktioniert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von uns ...

    Verfasst von Seeküken am 12. März 2017 - 16:58.

    5 Sterne von uns Smile

    Lecker und auch genau richtig in der Konsistenz, lässt sich leicht aus den Förmchen lösen und kam zu unseren Lieblingsrezepten. Für 2 Portionen kamen wir mit einem Drittel der Menge gut hin (1 Eigelb+1Ei).

    Vielen Dank für das gute Rezept! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super schnell gemacht

    Verfasst von ASF-HD-36 am 23. Februar 2017 - 12:22.

    Sehr lecker und super schnell gemacht Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommt bei jedem auf seinen ofen drauf an, meine...

    Verfasst von fuchsy75 am 4. Februar 2017 - 20:13.

    Kommt bei jedem auf seinen ofen drauf an, meine Erfahrungen mit meinem ofen ist immer O U hitze bei kuchen bzw. Wenn ein teil in ofen ist und umluft bei mehr teilen im ofen oder bei pommes geflügel etc.... kuchen mache ich meist bei ca. 180°O/U und dann Stäbchenprobe. Bei Schokokuchen mit flüssigem kern entscheidet das Auge 😉🖒

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir macht ihr sie im Ofen? Heizluft?...

    Verfasst von Seytan am 4. Februar 2017 - 18:54.

    Wir macht ihr sie im Ofen? Heizluft? Ober/Unterhitze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Macht ihr das mit heissluft oder ober/unterhitze?

    Verfasst von Vera13 am 4. Februar 2017 - 09:37.

    Macht ihr das mit heissluft oder ober/unterhitze?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • himmlisch, einfach himmlisch....

    Verfasst von carbonado am 25. Januar 2017 - 17:53.

    himmlisch, einfach himmlisch.

    danke für das einfache und tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage: Warum muss ich die Schoko-Butter-Masse...

    Verfasst von SuperGrobi15 am 24. Januar 2017 - 12:27.

    Frage: Warum muss ich die Schoko-Butter-Masse umfüllen?

    Danke für Antworten

    SuperGrobi15

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker! Wir sind nach dem ersten Mal...

    Verfasst von La_Christiin am 22. Januar 2017 - 17:20.

    Unglaublich lecker! Wir sind nach dem ersten Mal schon süchtig!!

    Habe es mit weißer Kuvertüre ausprobiert, auch mega lecker, allerdings muss man die Gradzahl des Backofens reduzieren und die backzeit verlänger, sie werden sonst zu dunkel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schokoholitastisch! Habe ich gestern als...

    Verfasst von Sheepaholic am 1. Januar 2017 - 09:32.

    Schokoholitastisch! Habe ich gestern als Silvester-Dessert gemacht, zusammen mit Vanille- und Bananeneis und Himbeersoße. Ein Traum Love Zwei habe ich noch nicht gebacken, die kommen dann noch heute in den Ofen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und hat problemlos geklappt!

    Verfasst von Nimari am 26. Dezember 2016 - 11:54.

    Lecker und hat problemlos geklappt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fuchsy75 hat geschrieben:...

    Verfasst von Thermiespatz76 am 15. Dezember 2016 - 19:52.

    fuchsy75 hat geschrieben:
    🤔🤔🤔🤔🤔🤔Kann ich den Teig morgens machen/vorbereiten und erst abends backen ohbe dass der teig/ kzchen leidet???? Schon jemand getestet?????🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔 Merci


    hallo fuchsy75,

    ich nehme zwar immer ein anderes TM Rezept, aber im Endeffekt ist es sicher gleich gut vorzubereiten!

    Friere den Teig einfach in den Förmchen (am besten Silikon) ein und backe bei Bedarf die nur kurz angetauten Küchlein bei 180 Grad ca. 15-18 Min. Dabei im Auge behalten. So bereite ich schon mein Weihnachtsdessert ohne Stress vor. Eis, Zimtsahne und ein Himbeerspiegel dazu...mmmhhh

    Auch ein Stückchen Schokolade nach Wahl im Teig versenkt schmeckt super lecker.

    Liebe Grüsse, Nadine

    Warte nicht erst auf Sonne, tanze im Regen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 🤔🤔🤔🤔🤔🤔Kann ich den Teig morgens...

    Verfasst von fuchsy75 am 11. Dezember 2016 - 20:30.

    🤔🤔🤔🤔🤔🤔Kann ich den Teig morgens machen/vorbereiten und erst abends backen ohbe dass der teig/ kzchen leidet???? Schon jemand getestet?????🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔 Merci

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept. Eine...

    Verfasst von Helmi67 am 26. November 2016 - 00:09.

    Vielen Dank für das Rezept. Eine "Schokoladeexplosion" im Mund! Funktioniert perfekt. Habe die Förmchen mit Butter ausgestrichen und mit Zucker bestreut, so fallen Sie von selbst aus der Form. Dazu filetierte Orangen im Orangensirup... WOW!

    Top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es mit der halben Menge versucht. Ist es...

    Verfasst von detzie227 am 21. November 2016 - 13:46.

    Ich habe es mit der halben Menge versucht. Ist es normal dass jede menge Butter auf dem Kuchen schwimmt? Habe das fett nach dem backen etwas abgeschüttet wobei man aufpassen musste dass der sehr flüssige Kern nicht mit raus läuft. Vielleicht klappt es mit der normalen Portion besser. Geschmacklich mega!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!...

    Verfasst von Inky1969 am 20. November 2016 - 20:22.

    Super lecker!

    Für die Hälfte für 3 Personen war es spitze mit einer Mischung aus 25 g Vollmilch und 75 g Blockschokolade. 5g Zucker weniger sind nicht verkehrt. Die beiden Teigmassen lassen sich sehr gut in einer Masse direkt zusammen verarbeiten. Die Backzeit passt 1A. Mit Eierlikör 5 ***** Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Engelchen810 am 6. November 2016 - 17:19.

    sehr lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab sie in Silikonmuffinförmchen...

    Verfasst von schnuffel125 am 30. Oktober 2016 - 15:16.

    Sehr lecker. Hab sie in Silikonmuffinförmchen gemacht, haben sich super einfach stürzen lassen und toll ausgesehen tmrc_emoticons.-) Danke....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam super an!...

    Verfasst von mehrijane am 25. Oktober 2016 - 06:02.

    Kam super an!

    Ich habe ebenfalls die geschmolzene Schokolade im Topf belassen und die restlichen Zutaten nach Rezept dazugefügt. War kein Problem.

    Meine Tassen waren vielleicht etwas groß, beim nächsten Mal gönne ich den Küchlein 1 Minute mehr im Ofen und ich stürze sie auch nicht sofort auf den Teller, sondern lasse sie erst 3-4 Minuten stehen. Dann platzen sie nicht auf und bleiben schön in Form.
    Ich habe selbstgemachtes Bananeneis dazu serviert...leckere Kombi.

    Jedenfalls ein tolles Rezept, mit dem man ganz schön Eindruck schinden kann. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, das Rezept ist super! Meine Gäste waren...

    Verfasst von Spätzleria am 12. Oktober 2016 - 12:22.

    Wow, das Rezept ist super! Meine Gäste waren begeistert!

    Ich hab die Schoko-Butter-Mischung im Topf gelassen - eine Schüssel weniger zu spülen und das Ergebnis war ebenso perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe als Förmchen ebenfalls "Ikea...

    Verfasst von sentove am 6. Oktober 2016 - 12:08.

    Habe als Förmchen ebenfalls "Ikea Teelichtgläser" genommen. Hierfür gilt, je kleiner, desto besser, sonst gibt es ein Unglück beim Stürzen. :O Auch sollte man nach den 10 Minuten im Backofen noch drei bis fünf weitere Minuten warten, ehe man sie stürzt. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Hab das Küchlein nur 3min....

    Verfasst von zeichen. am 23. September 2016 - 19:28.

    Super lecker. Hab das Küchlein nur 3min. länger im Ofen gelassen, da mir der erste nach den angegebenen 10min. noch zu weich war und zusammengefallen ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HAMMER!...

    Verfasst von Loniay am 17. September 2016 - 14:37.

    HAMMER!

    geschmacklich einfach der Hammer und Sau lecker!

    versehentlich habe ich alle Zutaten nacheinander im Topf gemacht (ohne die schokomasse umzukippen) und es hat trotzdem funktioniert!

    wird es ab sofort öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •