3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zabaglione al Prosecco


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 3 Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 150 g Prosecco
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 Orangen, oder andere Früchte (frisch oder z.B Fruchtcocktail aus der Dose)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz ( Schmetterling in den Closed lid einsetzten.


    Eigelb, Zucker, Prosecco und Zitronensaft in den Closed lid geben und 7 min./70°/Stufe 3 schaumig rühren.


    Orangen filetieren und in ein Dessertschälchen geben ( geht auch mit Dosenobst oder andere Früchte. Sie haben die Qual der Wahl)


    Anschließend die Zabalglione warm über die Früchte gießen. Fertig

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker und einfach zu

    Verfasst von Ingridkarin am 18. September 2015 - 16:06.

    sehr lecker und einfach zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept kenne ich aus

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 21. Juli 2013 - 13:27.

    Dieses Rezept kenne ich aus dem Buch Viva L'Italia und so machen wir die Zabaglione jetzt immer.

    Funktioniert auch genial mit der doppelten Menge, dafür dann 3 ganze Eier und 3 getrennte nehmen. Der Mixtopf ist dann fast voll und reicht auch für mehr Gäste! Dazu ein Fruchtsorbet, einfach genial!

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können