3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitrone küsst Rhababer-Kompott


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Wir benötigen:

  • 600 Gramm Rhababer, geschält, in 2 cm Stücken
  • 120 Gramm Zucker
  • 1 Zitrone, geschält, in Stücken
  • 50 Gramm Wasser
  • 1 Päckchen Sahnepuddingpulver
  • 50 Gramm Wasser
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Auf geht's:
  1. Den Rhababer mit dem Zucker, der Zitrone und den ersten 50 Gramm Wasser in den Closed lid geben und den Thermi auf 100 Grad Counter-clockwise operation Stufe 2 für 8 Minuten anstellen.

    In der Zwischenzeit das Puddingpulver mit den weiteren 50 Gramm Wasser vermengen und nach etwa 4 Minuten langsam durch die Deckelöffnung zugeben.

    Nach den 8 Minuten warm zu Milchreis, Eis servieren.

10
11

Tipp

Schmeckt auch super kalt zu Quark oder Joghurt und lässt sich gut einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren