3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen-Tiramisu


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Zitronensirup

  • 125 Gramm Wasser
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Bio-Zitrone, Saft und Zesten davon

Creme

  • 400 Gramm Magerquark
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 80 Gramm brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Zitronenlikör Limoncello

Sonstiges

  • 250 Gramm Löffelbiskuits
  • etwas Zitronenlikör Limoncello, nach Belieben
  • Zitronenscheiben, zum Dekorieren
  • Zitronenmelisse, frisch, zum Dekorieren
  • 6
    6h 30min
    Zubereitung 6h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Zucker, Wasser, Zitronensaft und -zesten im Mixtopf 10 Min./100°C/Stufe 2 kochen. Umfüllen und abkühlen lassen.

    Quark, Mascarpone, Zucker und Zitronenlikör im Mixtopf 1 Min./Stufe 3 verrühren.

    In eine Dessertform etwas von der Creme geben, so dass der Boden bedeckt ist. Die Löffelbiskuits in dem Zitronensirup tunken und auf der Creme verteilen. Kurz mit Likör besprenkeln. Jetzt eine Schicht Creme, dann nochmals getränkte Löffelbiskuits, Likör und zuletzt die restliche Creme darüber geben.

    Das Tiramisu ca. 6 Stunden (gerne auch länger) in den Kühlschrank stellen.

    Mit Zitronenscheiben und Zitronenmelisse dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann gerne etwas mehr Likör nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare