Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronengranita


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 große Zitronen
  • 3 Stiele Minze
  • Wasser
  • 50 g Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


  1. Zitronen heiß abwaschen, trocken reiben und längs halbieren.
    Hälften vorsichtig auspressen, ohne die Schale zu beschädigen. Dann das restliche Fruchtfleisch herauslösen und die leeren Zitronenhälften einfrieren.
    Minze in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
    Zitronensaft (ca. 300g) zugeben und mit Wasser bis zur 1/2-Liter-Marke auffüllen.
    Zucker zugeben, 5 Min./100°/Stufe 1 aufkochen, in Eiswürfelbereiter geben und für mindestens 4-5 Stunden einfrieren.
    Zitronen-Eiswürfel in den Mixtopf geben, ca. 15 Sek./Stufe 3-4 zerkleinern, in die gefrorenen Zitronenhälften füllen und mit Minzblättchen garnieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare