3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gesunder Fruchtshake


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten

  • 150 g Banane, (ungefähr 1/2)
  • 130 g Äpfel
  • 100 g Milch
  • 200 g Orangensaft
  • 20 g Zucker
  • 35 g Hafelflocken, (am besten feine Haferflocken)
5

Zubereitung

    Für 2 Portionen
  1. Die geschälte Banane und den entkernten Apfel ,in mittel großen Stücken, in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 10 zu Brei verarbeiten. (Wenn das nach eurem Geschmack noch nicht klein genug ist ruhig nochmal 10 Sek. drauf packen)Den Brei mit dem Spatel von den Seiten bitte danach , zum weiterverarbeiten , runterkratzen tmrc_emoticons.;). Dann die Milch , den Orangensaft und den Zucker in den Closed lid geben und 10Sek./Stufe 5-7 vermischen.
    Nun die Haferflocken hinzugeben und 20Sek./Stufe 2 untermischen.

    Fertig (=

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Haferflocken nicht als ganzen nehmen möchte kann diese vorher ruhig 10Sek./Stufe 10 zu Pulver verarbeiten. Außerdem kann man die Äpfel ruhig vorher schälen und die Schale als Garnitur verwenden oder nebenbei essen.

Für den Geschmack kann man außerdem noch einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen.

Eignet sich gut als Zwischenmahlzeit (falls man ein bisschen auf die Figur achtet) , da die Haferflocken sättigend wirken. Kann auch ein Frühstück ersetzen (Deshalb sehr praktisch für Studenten die ja immer auf dem Sprung sind[Dann einfach abends zubreiten und ab in den Kühlschrank]).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare