3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karamell-Nuss-Likör


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Flasche/n

  • 80 g Zucker
  • 120 g Toffifee
  • 300 g Milch
  • 200 g Sahne
  • 1 Ei
  • 200 g Wodka
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zucker und Toffifee in den Mixtopf geben, 12 Sek./Stufe 10 zerkleinern, mit dem Spatel vom Topfrand lösen und nach unten schieben.

    2. Milch, Sahne und Ei zugeben und 5 Min./80 Grad/Stufe 2 erhitzen.

    3. Wodka zugeben und 4 Min./ 90 Grad/Stufe 2 erhitzen.

    4. Likör noch heiß in 2 verschließbaren Glasflaschen (á ca. 0,5 L) abfüllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren und kalt servieren. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Likör ist sehr schnell und einfach...

    Verfasst von Kosimaus am 7. Januar 2017 - 16:37.

    Der Likör ist sehr schnell und einfach zubereitet und schmeckt sooo lecker... ähnlich wie Bailys... Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sooo einfach zu machen. Dafür...

    Verfasst von Sonni1977 am 5. Januar 2017 - 21:07.

    Sehr lecker und sooo einfach zu machen. Dafür gibt's die volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Kueken72 am 8. Dezember 2016 - 19:16.

    Hallo,

    mich würde mal interessieren wofür das Ei in den "Sahne-Likören" gut ist !?

    Geht es auch ohne??????

    Wie lange halten sich diese Liköre dann?

    Ich gebe mein Bestes tmrc_emoticons.-)   Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu,  klappt das gut mit

    Verfasst von Superbi am 23. März 2016 - 21:38.

    Huhu, 

    klappt das gut mit zimmerwarmen Toffifee? 

    Oder empfiehlt es sich, die Toffifee vorher einzufrieren???

    Danke fürs Rezept, ich probiers zu meinem Geburtstag aus, dann gibt es Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können