Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Minzlimonade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Bio Zitronen
  • 100 g Zucker
  • 300 ml Wasser
  • 30 g Minze, (Mischung aus getrockneter und frischer )
  • 1/2 Honigmelone
  • 800 ml gekühltes Mineralwasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zitroneschale fein abreiben restliche Zitrone auspressen und beides in den TM .


    Zucker und Wasser in den TM bei Stufe 1/ 100°/ ca. 10 min aufkochen lassen


    Minze hinzufügen und zugedeckt abkühlen lassen (am besten über Nacht)


    Vor dem Servieren Honigmelone aufschneiden und entkernen Fruchtfleisch zu Kugeln ausstechen und auf Gläser verteilen Minzlimonade rüber giessen mit Mineralwasser / oder stillem Wasser aufgiessen.

    Optional: Man kann das sirupartige Gesöff auch durch das Sieb geben, bevor man es mit Wasser auffüllt.

    Quelle: Lidl Rezeptewelt

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Minzlimonade vor

    Verfasst von Merrydith am 12. Juni 2015 - 11:50.

    Ich habe die Minzlimonade vor ca. 2 Wochen gemacht. Leider finde ich, dass die Minze viel zu sehr die Zitrone überlagert. Ich habe alledings nur frische Minze gehabt. Als ich mein Man vorschlug nächstes mal vielleicht nur 10 Minze zu benutzten, sagte er ich soll liebe ohne Minze machen und dann ein paar Minzblätte im Glas tun.

    Auch wenn dieser Rezept heißt MINZlimonade ich finde die Zitronenlimonade schmeckte super lecker! Mit ein paar Minzblätter im Glas für ein Hint Minze ist es dann für uns perfekt. Natürlich ist jeder geschmack anders.

    Ein zusätzlichen Plus ob mit Minze oder ohne.... während die Zitrone kocht, gibt es im ganzen Haus ein tollen, frischen Zitronenduft.

    Danke für diesen Rezept, auch wenn ich in Zukunft als Zitronenlimonade benutzte. Ich gebe 4 Sterne weil ich für mich etwas tolles gefunden habe auch wenn so viel Minze nicht mein persönlichen Geschmack ist. Für die Zitronensyrup ist das ein super leckeren und schnellen Rezept.    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)hört sich gut an  dqnke

    Verfasst von Mellaaaa am 5. August 2014 - 23:38.

    Closed lid tmrc_emoticons.)hört sich gut an  dqnke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Snoggi am 17. Juli 2010 - 19:17.

    Ja, die ist wirklich lecker und schnell zu zubereiten. Vor allem der frische Zitronen-Pfefferminzgeschmack begeistert meine Gäste immer wieder. Die meisten kaufen hier die Zitronen Limo (Pulver), was auch nicht schlecht schmeckt... aber eben nicht so frisch. Und bei Temperaturen um die 45°C ist es herrlich erfrischend.

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker

    Verfasst von Thermoguzzi am 20. Juni 2010 - 09:26.

    Hört sich sehr lecker an,


    wird gleich ausprobiert, sobald es wieder etwas wärmer wird. Ich hab soviel Minze am Balkon.


    Danke fürs Einstellen  Love


    Lg Thermoguzzi

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super erfrischend

    Verfasst von nicolegoldmann am 20. Juni 2010 - 09:04.

    Big Smile   sehr, sehr lecker, habe es mit den Kindern ausprobiert. Kam super an und ist wirklich super erfrischend. perfekt für heiße sommertage


    VG nicolegoldmann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können