3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Opa Theo´s Eierlikör


Drucken:
4

Zutaten

3 Flasche/n

Opa Theo´s Eierlikör

  • 6 Stück Eigelb
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 Gramm Sahne
  • 0,25 Liter Doppelkorn
  • 6
    8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

  1. Eigelb, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und
    4 Min./70°C/ Stufe 2 erhitzen.
  2. Nach den 4 Minuten die Sahne und den Doppelkorn hinzufügen.
  3. Dann weitere 4 Min./70°C/Stufe 2 erhitzen.
  4. Heiß in Glasflaschen abfüllen. Der fertige Eierlikör ist maximal 4 Wochen im Kühlschrank haltbar.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Schmeckt auch super in Nachspeisen, wie z.B. Eis, Kuchen, etc.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lady Jane: Danke dir, mein Opa macht dieses Rezept...

    Verfasst von Makkelene Weeh am 3. März 2022 - 09:01.

    Lady Jane: Danke dir, mein Opa macht dieses Rezept schon seit Jahrzehnten und hat es selber entwickelt. Daher dachte ich nicht, dass es dieses hier schon so in der Form gibt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber ein richtig gutes Rezept doppelt oder so,...

    Verfasst von Lady Jane am 24. Februar 2022 - 23:24.

    Lieber ein richtig gutes Rezept doppelt oder so, als gar nicht eingestellt.

    Danke fürs einstellen!!!
    Übrigens: Opa Theo weiß was richtig gut ist!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, wieder kein neuer

    Verfasst von Hexemädchen am 24. Februar 2022 - 21:33.

    Schade, wieder kein neuer

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können