Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Punsch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Getränk

  • 5 Orangen ergeben
  • (ca 750ml Saft)
  • 1 kleine Zitrone
  • 3MB Wasser
  • 80g Zucker
  • 60g Rum
  • 100g Orangenlikör
5

Zubereitung

    Getränk
  1. Wasser,Zucker und Zitronensaft in den TM geben und 3 min/80°C/Stufe 1 erhitzen.

  2. Orangensaft, Rum und Orangenlikör dazugeben und 5min/80°C/Stufe2 erhitzen.

  3. In Flaschen füllen,wenn sich der Schaum gesetzt hat.

10
11

Tipp

Wer keine Saftpresse hat so wie ich,einfach die Orangen felitieren und auf Stufe 10 pürieren.

Wer möchte kann 300g Rum und 300g Orangenlikör reingeben.(laut Orginal-Rezept)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe gekauften O-Saft genommen....

    Verfasst von Andreyana am 10. Dezember 2016 - 13:25.

    Ich habe gekauften O-Saft genommen.
    Die Alkoholmenge hab ich erhöhtBig Smile
    Sehr süffig. 
    Danke für das tolle Rezept

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Orangenlikör

    Verfasst von Marita Krautscheid am 13. März 2016 - 10:33.

    Ich habe den Orangenlikör nach Originalrezept gemacht.....Ist gut angekommen. ......Habe auch eine kleine Flasche verschenkt  tmrc_emoticons.;) kleines Mitbringsel. Ist gut angekommen. Danke für die Idee. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt zur Weihnachtszeit

    Verfasst von Andreyana am 1. Dezember 2015 - 22:21.

    Jetzt zur Weihnachtszeit gefällt mir dieses Rezept sehr gut.

    Ich werde es bald mal ausprobieren und melde mich dann zum Sterne vergeben 

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können