3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Stutenmilch ( Hasenwixe )


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Liter

  • 1 Liter Maracujasaft
  • 300 g Wodka
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Sahne
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Saft und Zucker in den Closed lid geben und kurz verrühren. Dann die Sahne und den Wodka dazu und 4 Min auf 70Grad bei Stufe 3 erhitzen. In heiß ausgespülte Flaschen füllen und kalt genießen. 

10
11

Tipp

Man könnte den Zucker auch reduzieren oder ganz weg lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hey Mona.... hab deinen Namen

    Verfasst von Pukki am 19. Dezember 2015 - 00:00.

    Hey Mona.... hab deinen Namen mal übernommen  tmrc_emoticons.;)

    Vom Geschmack her bleibt es ja gleich....

     

    Fröhliche Weihnachten....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich kenne das Rezept unter

    Verfasst von Mona am 4. Dezember 2015 - 11:12.

    ich kenne das Rezept unter Stutenmilch,

    Hört sich besser an tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch herzlich

    Verfasst von Pukki am 24. November 2015 - 06:54.

    tmrc_emoticons.;) Ich habe auch herzlich gelacht, als ich gehört habe, wie es heißt und ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht warum es so ist. Aber egal, hauptsache lecker. Viel Spaß beim probieren..... tmrc_emoticons.)

    Ach und wenn dir ein anderer schöner Name eingefallen ist, taufen wir ihn einfach um..... tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich stell mir gerade vor, wie

    Verfasst von just do it am 21. November 2015 - 21:38.

    Ich stell mir gerade vor, wie ich dieses Rezept zubereite, und meine Kinder mich fragen: Mama was machst du? Und ich antworte: Hasenwixe!    Wenn ich das wirklich mal probieren sollte, kriegt das Zeug bei mir einen anderen Namen. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können