Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelbomben


Drucken:
4

Zutaten

32 Stück

Masse

  • 5 Äpfel
  • 400 Gramm Haferflocken
  • 100 Gramm Walnüsse, ohne Schale
  • 50 Gramm Cranberrys, getrocknet
  • 1 Teelöffel Zuckerrübensirup, hell, Honig oder andere Süße
5

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, entkernen und 5Sekunden/Stufe5 zerkleinern


    Danach Haferflocken, Nüsse, Crannberrys und Zuckerrübensirup zugeben.

    Jetzt auf 5Sekunden/Stufe4. Gegebenfalls nochmals mit der Spatel runterschieben und ein paar Sekunden zugeben.

    Dies ist nun eine klebrige Masse.

    Selber nutze ich Einmalhandschuhe und forme kleine Bällchen.

    Diese werden aufs Backblech gesetzt und bei 150° für 50 Minuten gebacken.

    Fertig tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tolle, leckere Bomben für zwischendurch zum Snacken.
Sättigen schnell. Gesund und lecker.

Natürlich kan man auch andere Nüsse, Beeren nehmen. Weglassen oder auf den eigenen Geschmack abwandeln

Natürlich auch mit Glutenfreien Haferflocken möglich tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell gemacht und eine Alternative zu...

    Verfasst von Beam am 3. November 2018 - 12:22.

    Schnell gemacht und eine Alternative zu Müsliriegln.

    Ich habe 600 gr. geschälte Äpfel, 100 gr. Walnüsse, 50 gr. Cranberrys und 100 gr. Rosinen
    zusammen in den TM und dann zerkleinert.


    In den vorherigen Kommentaren wurde die fehlenden Süße kritisiert, deshalb
    fügte ich 50 gr. Honig und 100 gr. Agavendicksaft und 1 Teel. Zimt hinzu..
    Miit dem letzten Schritt bin ich zeitlich überhaupt nicht ausgekommen und habe deutlich länger gemixt.

    Wegen fehlender Gewichtsangabe der Äpfel werde ich einen Stern abziehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Apfelbomben...

    Verfasst von Sonnenblume3478 am 13. Oktober 2018 - 11:50.

    ApfelbombenApfelbomben



    Heute mal schnell noch die restlichen Äpfel verbraucht. Habe Haselnüsse genommen.
    Nüsse, Äpfel und Cranberries vorher klein geschreddert. Für die Süße habe ich Agavendicksaft und Honig genommen. Ein gesunder Snack für uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also meine Tochter liebt die Kugeln! Und in der...

    Verfasst von Jennifer.reich am 6. Oktober 2018 - 22:29.

    Also meine Tochter liebt die Kugeln! Und in der Schule und unterwegs ein schneller Snack!
    Den Kindern hat es auch noch sehr viel Spaß gemacht sie zu machen. Wir haben sie mit naßen Händen geformt. Beim nächsten mal werden wir die Nüsse und Datteln klein machen und dann die Apfelmasse mit den Restzutaten vermischen. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Obwohl ich schon einiges mehr an Honig verwendet...

    Verfasst von buchfink am 6. Oktober 2018 - 21:58.

    Obwohl ich schon einiges mehr an Honig verwendet habe, fehlte uns die Süße.
    Vielleicht das nä Mal mehr Cranberrys und mehr Honig.
    Die Kügelchen sind trotzdem eine tolle Alternative zu Müsliriegeln und besser für die Brotbox und zum Naschen zwischendurch.
    Habe noch etwas chia und Sesam dazu getan.

    Prima der Tip mit den Einmalhandschuhen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jagga:...

    Verfasst von diegabi am 30. September 2018 - 20:39.

    Jagga:
    Danke

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme MIttelgroße, so an die 150g das Stück....

    Verfasst von Jagga am 30. September 2018 - 20:27.

    Ich nehme MIttelgroße, so an die 150g das Stück. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Happen!

    Verfasst von marflotho am 30. September 2018 - 18:42.

    Leckere Happen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Äpfel,...

    Verfasst von diegabi am 29. September 2018 - 08:34.

    5 Äpfel,
    es gibt ja so unterschiedliche größen.
    Wie viel ist das ca. bei dir?

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Häkelhexe am 24. September 2018 - 22:09.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell gemacht. ...

    Verfasst von Superbi am 24. September 2018 - 16:18.

    Lecker und schnell gemacht.
    Anstatt Cranberries habe ich Datteln genommen und als Süße Agavendicksaft. Außerdem bin ich mit dem letzten Schritt zeitlich überhaupt nicht ausgekommen und habe deutlich länger gemixt.
    Schöne Beilage in die Brotbox morgens 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bombig

    Verfasst von Britta1008 am 24. September 2018 - 16:05.

    Bombig tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja uns haben sie auch gut geschmeckt und sind...

    Verfasst von wuschy am 23. September 2018 - 17:43.

    ja uns haben sie auch gut geschmeckt und sind wirklich einfach zu machen, ich würde das nächstemal auch die nüsse und beeren zusammen mit den apfeln mixen Lol
    danke für das gsunde "zwischendurch" rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So wir haben sie getestet. 😋...

    Verfasst von AnKo23 am 23. September 2018 - 16:39.

    So wir haben sie getestet. 😋
    Das Rezept ist einfach zu machen. Die Konsistenz ist nach dem Backen aussen schön knusprig und innen noch weich. Allen haben die Kugeln gut geschmeckt, waren sich aber auch einig das sie süsser sein könnten. Vielleicht sollte man die Nüsse und Beeren vorab kurz mixen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • AnKo23: Huhu, habe auch zarte genommen

    Verfasst von Jagga am 23. September 2018 - 14:20.

    AnKo23: Huhu, habe auch zarte genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wuschy: danke dann werde ich das versuchen

    Verfasst von AnKo23 am 23. September 2018 - 13:06.

    wuschy: danke dann werde ich das versuchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • AnKo23: also ich habe zarte genommen!

    Verfasst von wuschy am 23. September 2018 - 12:48.

    AnKo23: also ich habe zarte genommen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo möchte die Kugeln jetzt gerne ausprobieren....

    Verfasst von AnKo23 am 23. September 2018 - 12:14.

    Hallo möchte die Kugeln jetzt gerne ausprobieren. Welche Haferflocken habt ihr genommen ? Zart oeer kernig ? Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sind im ofen, bei mir gab es aber mind. 40 stück...

    Verfasst von wuschy am 23. September 2018 - 11:37.

    sind im ofen, bei mir gab es aber mind. 40 stück Wink, schmecken sicher mega fein, habe bis jetzt nur das rohmaterial testen können Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ja im Rezept beschrieben, dass man beliebig...

    Verfasst von Jagga am 23. September 2018 - 08:49.

    Habe ja im Rezept beschrieben, dass man beliebig variieren kann. Man könnte trockene Aprikosen, Rosinen oder auch Datteln nehmen. Man kann Beeren auch komplett weglassen. tmrc_emoticons.) LG


    Wegen der Haltbarkeit. Ich lager sie ihn ganz normalen Weihnachtsdosen. In denen ich auch Plätzchen verstaue.

    Wie lange sie genau halten hab ich noch nicht getestet. Aber schon geraume Zeit

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage wg. Haltbarkeit: wie Kekse lagern und so...

    Verfasst von Linda Lu am 23. September 2018 - 06:24.

    Frage wg. Haltbarkeit: wie Kekse lagern und so lange haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe keine Cranberrys, ob man auch Datteln nehmen...

    Verfasst von Dänin2012 am 22. September 2018 - 15:56.

    Habe keine Cranberrys, ob man auch Datteln nehmen kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken gut!...

    Verfasst von ThermiLisa am 22. September 2018 - 14:37.

    Schmecken gut!
    Nächstes Mal werde ich vielleicht einen Hauch mehr Süße reinbringen Wink
    Ansonsten schmecken die Bomben lecker und sind auch noch gesund.
    Ideal auch zum mitnehmen für Kindergarten und Schule.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept, gefällt mir und ich...

    Verfasst von Renate Bayer am 22. September 2018 - 13:33.

    Vielen Dank für das Rezept, gefällt mir und ich werde es nachmachenCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können