3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

aromatischer Suppengrundstock


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

aromatischer Suppengrundstock

  • 200 g Lauch
  • 100 g Tomaten
  • 150 g Karotten
  • 50 g Petersilienwurzel
  • 200 g Staudensellerie
  • 100 g Sellerie
  • 4 Stängel Petersilie, gezupft
  • 1 Stängel Maggiekraut, gezupft
  • 1 gestrichener Teelöffel Majoran, getrocknet
  • übrige Stängel Maggiekraut und Petersilie, ganz klein schneiden
  • 130 g Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Alle frischen Zutaten an Gemüse gut waschen und klein schneiden, dann ab in den Closed lid .

    2. Majoran und Salz oben drauf geben. Topf mit dem Deckel schließen, Spatel einsetzen und das ganze 20 Sek./Stufe 10

    Abfüllen in heiß ausgespülte Gläser.

     

    Am allerbesten ist es die Gläser vor dem Abfüllen auskochen. 

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo ich wuumlrde das Rezept gerne ausprobieren...

    Verfasst von renatede am 3. Juni 2017 - 14:39.

    Hallo, ich würde das Rezept gerne ausprobieren und verstehe die Zutatenliste nicht ganz.
    Was ist mit übrige Stängel Maggiekraut und Petersilie, ganz klein schneiden, gemeint? Was für übrige Stängel?
    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr zu empfehlen

    Verfasst von huuii am 7. November 2016 - 19:16.

    sehr zu empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die positive

    Verfasst von Minau am 22. Mai 2016 - 01:38.

    Danke für die positive Bewertung  tmrc_emoticons.)

    Wenn du Angst vor Butter hast - nimm Sahne! (Julia Child)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Suppengrundstock ist

    Verfasst von Drachenkind am 18. Mai 2016 - 19:19.

    Der Suppengrundstock ist Spitze, und die Frage der Haltbarkeit stellt sich bei mir gar nicht, da so eine Portion bei mir gerade mal 1 1/2 Wochen gereicht hat. Wir lieben Suppen und Saucen, und da kommt es überall rein tmrc_emoticons.) , einfach alles wird lecker. Außerdem ist es als Geschenk sehr gut geeignet, das kann nämlich jeder Haushalt gut gebrauchen. Meine Freunde haben sich sehr gefreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sollte ca. 6 Monate haltbar

    Verfasst von Minau am 15. Januar 2016 - 18:11.

    Sollte ca. 6 Monate haltbar sein.

    Gemüse muss natürlich einwandfrei sein und wie schon erwähnt...ausgekochte Gläser. 

     

    Wenn du Angst vor Butter hast - nimm Sahne! (Julia Child)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein muss man nicht

    Verfasst von Minau am 15. Januar 2016 - 18:08.

    Nein muss man nicht einkochen.

    Die Menge an Salz konserviert das Gemüse. 

    Einkochen dann wenn Kohl und Zwiebel dazu gegeben wird.

    Gläser koche ich deswegen auch aus. Bin mir da nicht so sicher ob ein heisses ausspülen ausreichend ist. Sicher ist sicher.

    Wenn du Angst vor Butter hast - nimm Sahne! (Julia Child)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss der Suppengrundstock

    Verfasst von Wolke1961 am 15. Januar 2016 - 09:51.

    Muss der Suppengrundstock nicht noch für 30 - 40 Minuten kochen, zwecks der Haltbarkeit????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange hält sich das Ganze

    Verfasst von aemmsche am 15. Januar 2016 - 08:36.

    Wie lange hält sich das Ganze im Glas?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)  SUPI 

    Verfasst von reileee am 6. Januar 2016 - 10:58.

    tmrc_emoticons.)  SUPI  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können