Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Bierteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 200 g Mehl
  • 1 EL Öl
  • 0,125 Liter helles Bier
  • 5 EL Milch
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Mehl, Öl, Bier und Milch in den Closed lid geben und        30sek/stufe 4 zu einem glatten Teig verrühren. Die 2 Eier und den halben TL Salz ebenso kurz unterrühren.

    Den Teig ca. 30 Minuten quellen lassen. Damit kann man nun Gemüse, Obst und Fisch frittieren.

    Ganz lecker z.B. Pilze, grüner Spargel, Blumenkohl....aber auch Apfelringe, Bananaen oder Holunderblüten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat es schon jemand mit Zwiebelringen versucht und...

    Verfasst von Waldhexe13 am 20. November 2017 - 12:09.

    Hat es schon jemand mit Zwiebelringen versucht und wie sind eure Erfahrungen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Teig. Lässt sich prima vorbereiten....

    Verfasst von Tschorn am 13. Januar 2017 - 10:57.

    Super Teig. Lässt sich prima vorbereiten. Haben den beim Fondue mit Blumenkohl und Champignons verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Wir haben dunkles Bier genommen.

    Verfasst von ElliundTom am 31. Dezember 2016 - 20:53.

    Super lecker. Wir haben dunkles Bier genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand den Bierteig super

    Verfasst von Lidija74 am 28. Dezember 2015 - 16:04.

    Ich fand den Bierteig super und vergebe hiermit 5 Sterne. Vielen lieben Dank für's einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern getestet und er

    Verfasst von BiBö85 am 21. April 2015 - 19:56.

    Gestern getestet und er bekommt 5 verdiente Sternetmrc_emoticons.)Es gab bei uns Blumenkohl in Bierteig. Habe diesen vorab aber kurz blanchiert (die Röschen).


    Erst dachte ich der Teig reicht nicht, aber es war super für 1 ganzen Blumenkohl (in Röschen). Dazu gab es Knofi-Dipp.


    Danke für das leckere und einfache Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • [quote=Hubi71] Muss das

    Verfasst von Janine 80 am 26. Januar 2015 - 21:12.

    [quote=Hubi71]

    Muss das Gemüse vorgegart sein  ?

    [/Quoten] Nein das ist nicht notwendig. Evtl bei Blumenkohl den Strunk etwas einschneiden damit der auch durch ist

     

     

    Liebe Grüße Janine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss das Gemüse vorgegart

    Verfasst von Hubi71 am 25. Januar 2015 - 16:01.

    Muss das Gemüse vorgegart sein  ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Annette   Ich mach es

    Verfasst von Janine 80 am 24. November 2014 - 19:44.

    Hallo Annette

     

    Ich mach es als im Topf. Wenn du es in der Friteuse machst bei ca. 160 Grad bis das Gemüse/Obst goldbraun ist.

    Viel Spaß und guten Appetit

    Liebe Grüße Janine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich ja super an und

    Verfasst von Nettchen1965 am 24. November 2014 - 17:34.

    Das hört sich ja super an und ich werde es morgen mal probieren. Auf wieviel Grad und wie lange frittierst du es dann?

    Vielen Dank schon mal fürs Einstellen und liebe Grüße

    Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können