3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bircher Müsli


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 1/2 Liter Milch
  • 1/2 Liter Sahne
  • 1/2 Liter Naturjoghurt
  • 200 g Haferflocken, körnige
  • 50 g Nüsse, gehackte
  • 50 g Mandeln, gestiftete
  • 50 g Aprikosen, getrocknete
  • 2 Stück Äpfel, geriebenen
  • 1 Stück Zitrone, abgerieben
  • 1 Prise Zucker

50g getrocknete Rosinen /Sultaninen

  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Bircher Müsli
  1. Die Milch,Sahne und Naturjoghurt in den Mixtopf geben,mit einer Prise Zucker abschmecken. Haferflocken abwiegen und mit dazugeben.Anschließend Rosinen,Nüsse,Mandeln mit dazugeben.Die getrockneten Aprikosen in kleine Würfel schneiden und hinzufügen. Die Zitrone und Äpfel habe ich auf einer Reibe gerieben,damit lange feine,dünne Streifen entstehen. Bei der Zitrone aufpassen das nur die Schale abgerieben wird,nicht das weiße sonst kommen zu viele Gerbstoffe mit rein.Wer es mag kann eine Prise Zimt/ 1Banane mit hinzufügen. Spatel einsetzen. Stufe 1dann 2min rühren.Über Nacht ziehen lassen, abschmecken.Fertig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme bewusst keine frischen Aprikosen da diese noch nachwässern.Die getrockneten bleiben bissfest.Man kann die Sahne auch durch einen Liter Naturjoghurt ersetzen das geht auch ohne weiteres,gegebenfalls eine Prise  Zucker mehr hinzufügen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren