3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Bruschetta Gewürz ( Vorratshaltung)


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Bruschetta Gewürz (Vorratshaltung)

  • 10 getrocknete Tomaten
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 4 Esslöffel Oregano, getrocknet
  • 4 Esslöffel Basilikum, getrocknet
  • 4 Esslöffel Paprika edelsüß
  • 4 Esslöffel Zwiebeln, getrocknet
5

Zubereitung

  1. Getrocknete Tomaten in den Mixtopf geben. 20 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    Restliche Zutaten hinzufügen und 10 Sek./Stufe 6 vermischen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Dieses Gewürz kann auch zum Verfeinern von Saucen verwendet werden.

Dieses Gewürz eignet sich auch wunderbar als Geschenk aus der Küche.

Verwendung: eine kleine Zwiebel (50 g) in Würfel schneiden ( oder 2 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden). 2 TL Gewürzmischung mit einer (150 g) in Würfel geschnittenen Tomate und 2 EL Olivenöl vermischen und auf gerösteten Scheiben Weißbrot aufbringen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare