3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

** Der beste Pizzateig auf dem Gasgrill **


Drucken:
4

Zutaten

7 Stück

** Weltbester Pizzateig auf dem Gasgrill **

  • 800 Gramm Pizzamehl, Typ 00
  • 400 Gramm Wasser, warm
  • 1 Würfel Hefe, frisch
  • 2,5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 60 Gramm Olivenöl
  • 2 Teelöffel Oregano, getrocknet
  • 2 Teelöffel Majoran, getrocknet
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 7 Minuten auf Teigstufe Dough mode
    kneten lassen.

    Danach in eine Schüssel geben und an einem warmen Ort 1,5-2 Stunden gehen lassen.

    Ich wiege hier immer ca 180 gramm ab und portioniere die für uns ideale Pizzagröße vor, so passen bei uns zwei Pizzen nebeneinander in den Gasgrill (rechteckiger Stein 45x35). Der Teig ergibt so 7 Portionen, etwas kleinere Pizzen.

    Zum Ausrollen gut mehlen, auch die Pizzaschieber, dann geht der Teig gut auf und vom Grill. Wir rollen auf ca 3mm aus.
    Wir haben einen herkömmlichen Pizzastein und lassen diesen 30 min vorheizen. Die Pizza backen wir bei ca 250° für ungefähr 4-5 Minuten
  2. Man kann den Pizzateig auch nach dem Gehen lassen in portionierten Kugeln in Gefriertüten packen und zuklipsen. So hält sich der Teig bis zu einer Woche im Kühlschrank (also toll zum vorbereiten) oder kann auch so eingefroren werden. Mit einem Backpapier dazwischen lassen sich zwei 180gr Teile in eine Gefriertüte packen.
  3. Lasst es Euch schmecken tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir haben sehr lange nach einem Pizzateig für den Grill gesucht und machen nun nur noch diesen. Schon allein, weil er so toll vorzubereiten ist, wenn Gäste kommen.

Wenn der Teig im Kühlschrank war, ca 1 Std vor dem Ausrollen aus dem Kühlschrank nehmen, sonst zieht er sich wieder zusammen.

Wir belegen nach dem Ausrollen erst mit selbstgemachter Pizzasoße (Pizzasoße auf Vorrat aus der Rezeptwelt, auch toll zum vorher vorbereiten), dann kommt geriebener Mozzarella drauf und dann den Belag nach Wunsch

Pizzamehl Typ 00 haben wir bei Edeka oder Raiffeisenmarkt gefunden, wird nicht überall geführt, unser Rewe hat es z.B. nicht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mist,...

    Verfasst von braubar am 23. August 2017 - 06:47.

    Mist,
    ich wollte nicht bewerten, ich wollte die Bewertungen anschauen und jetzt habe ich bewertet oder was passiert, wenn ich oben auf deine beim Rezept auf die Sterne tippe.

    Ich möchte das Rezept nämlich bei uns auf dem Holzkohlegrill ausprobieren, natürlich mit Stein.

    Ich wünsche allen einen schönen Tag.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seemoewe hat geschrieben:...

    Verfasst von duni30 am 22. August 2017 - 14:47.

    Seemoewe hat geschrieben:
    Immer wieder anonyme schlechte Bewertungen ohne Kommentar...! Da sollte sich das Team der Rezrptwelt wirklich mal was einfallen lassen.
    Ein Rezept bewertet man doch eigentlich erst, wann man es ausprobiert hat!
    Ich finde, dein Rezept klingt gut... Abgespeichert ist es schon mal...


    Lieben Dank, das hatte ich mir auch -mal wieder- gedacht. Da das aber bei jedem neu eingestellten Rezept von mir binnen weniger Stunden passiert, reg ich mich nicht mehr auf :-/
    Probier es mal, wir sind ganz begeistert von dem Teig tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder anonyme schlechte Bewertungen ohne...

    Verfasst von Seemoewe am 22. August 2017 - 14:13.

    Immer wieder anonyme schlechte Bewertungen ohne Kommentar...! Da sollte sich das Team der Rezrptwelt wirklich mal was einfallen lassen.
    Ein Rezept bewertet man doch eigentlich erst, wann man es ausprobiert hat!
    Ich finde, dein Rezept klingt gut... Abgespeichert ist es schon mal...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können