3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ei - Ersatz / Pflanzenei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Masse

  • 1 TL Leinsamen oder Chia Samen
  • 3 TL Wasser
5

Zubereitung

  1. Für 1 Ei nimmt man: 1Tl Leinsamen oder Chia Samen und 3 TL Wasser

    Diese vermengen und 5 Minuten quellen lassen.

     

    Vorab: Einfach gewünschte Menge an Samen in den Closed lid geben und für 1Minute/Stufe 10 zu Mehl mahlen.

    Luftdicht verschließen.

    Bei Bedarf sind so  immer frische Pflanzeneier fix erstellt.

    Mengen ab 3 Eier kann man auch schön im Closed lid vermischen.

    Einfach 3 TL Leinsamen gemahlen und 9TL Wasser in den Topf geben und auf Stufe 3-4 vermengen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Pflanzeneier können überall verwendet werden, wo normalerweise Eier zugefügt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie lange kann man es denn im

    Verfasst von ChristinaRoskam am 9. Januar 2016 - 11:34.

    Wie lange kann man es denn im Kühlschrank aufbewahren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mach es so und das

    Verfasst von Jagga am 11. Oktober 2015 - 23:46.

    Ich mach es so und das klappt!

    Vielleicht gibt es darüber auch verschiedene Meinungen/Mengen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bist du dir sicher, dass ein

    Verfasst von Glubschibubschi am 11. Juli 2015 - 19:35.

    Bist du dir sicher, dass ein TL Samen bzw. Mehl ausreicht? Ich bin bei meiner Recherche über Chia Samen immer über das Verhältnis 1 EL Chia zu 3 EL Wasser für ein Ei gestoßen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Funktioniert sehr gut, ich

    Verfasst von Pedi-1979 am 29. Juni 2015 - 14:34.

    Funktioniert sehr gut, ich mache immer gleich etwas mehr von dem Mehl und fülle es in ein kleines Schraubglas ab.

    Ich rühre das Mehl und Wasser immer kurz an und rühr es dann meist gleich in den Teig, da es sich nach der Quellzeit sonst nicht mehr so gut verbindet finde ich.

    Schön dass dieser tolle und günstige Ei Ersatz gepostet wurde

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön für die Sternchen

    Verfasst von Jagga am 13. Oktober 2014 - 00:36.

    Dankeschön für die Sternchen und Rückmeldung.

    Werde deine Version testen tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Tipp! Ich habe

    Verfasst von Conny7879 am 12. Oktober 2014 - 03:48.

    Danke für den Tipp! Ich habe das gleich hier in meiner veganen Variante von Nusskuchen aus dem Grundkochbuch ausprobiert!  tmrc_emoticons.) 

    http://www.rezeptwelt.de/backen-s%C3%BC%C3%9F-rezepte/veganer-nusskuchen-vegane-variation-von-nusskuchen-aus-dem-grundkochbuch/571387

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können