3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erkältungssirup mit Ingwer, Zitrone und Gewürzen


Drucken:
4

Zutaten

20 Portion/en

DIY Erkältungs Sirup

  • 3 Stück unbehandelte Zitronen
  • 200-300 g Ingwer ganz
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 1 EL Pfefferminze, frisch
  • 2 TL Kurkuma, gemahlen
  • 150 g Honig
  • 750-1000 g Wasser
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Schritt
    Den Ingwer ungeschält abspülen und in Stücke schneiden, 5 Sek. / Stufe 6 im Thermomix zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Schritt
    Zitronen heiß abwaschen, abtrocknen, vierteln und zum Ingwer geben.
  3. Die übrigen Zutaten hinzufügen und und mit Wasser aufgießen.
    (750 g Wasser für intensiven Sirup)

    20 Min. / 100°C / Stufe 1 kochen.

    Zwischenzeitlich leere Glasflaschen mit heißem Wasser ausspülen (ggf. vorher im Varoma sterilisieren).
  4. Schritt
    Nach Ende der Kochzeit die heiße Flüssigkeit durch ein feinmaschiges Sieb in eine Schüssel füllen und mit einer Suppenkelle ausdrücken. Abtropfen lassen bis keine Flüssigkeit mehr aus dem Sieb tropft.

    Optional: Sieb leeren, mit Küchenpapier auslegen und die Flüssigkeit zurück in den gespülten Closed lid zurückgeben und noch einmal 5 Min. / 90°C / Stufe 1 erhitzen
  5. Schritt
    Die heiße Flüssigkeit in die vorbereiteten Flaschen füllen und sofort verschließen.
  6. Verwendung:
  7. Schritt:
    2 EL des Sirup in eine Tasse geben und mit kochendem Wasser auffüllen oder 1-2 EL in Früchtetee rühren und schluckweise trinken.

    Die Flaschen dunkel lagern. Sirup hält sich 8-10 Wochen im Kühlschrank.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nicht für Kinder geeignet, da durch den Ingwer sehr scharf


Achtung: Hausmittel aus dem Thermomix® ersetzen nicht den Gang zu einem Arzt oder Apotheker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Richtig gut!!!

    Verfasst von Manu-ela-04 am 21. November 2017 - 07:38.

    Richtig gut!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!...

    Verfasst von Hexxmexx am 19. November 2017 - 12:01.

    Super Rezept!

    Den Honig erst zugeben, wenn das Gebräu auf maximal 40Grad abgekühlt ist, da Honig bei einer höheren Temperatur alle positiven Stoffe verliert!🐝🐝

    Love & Peace & Happiness


               Hexxmexx 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können