3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frische Ravioli mit Lachs auf Paprikasauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Ravioliteig

  • 150 g Weizenmehl 405
  • 1 Stück Ei
  • 2 Stück Eigelbe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl

Füllung

  • 150 g Lachsfilet ohne Haut
  • 100 g Sahne
  • 20 g Frühlingszwiebel
  • 1 Prise Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL feingeschnittener Dill
  • 1 Spritzer Limettensaft, Zucker geht auch
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid und 3 Minuten Dough mode kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

  2. Füllung zubereiten
  3. Lachsfilet in  in groben Stücken schneiden und mit gekühlter Sahne und den restlichen Zutaten in den [locked geben. 30 Sek. Stufe 8 pürieren. Die Farce umfüllen und kalt stellen.

     

  4. Ravioli zubereiten
  5. 1. Teig aus dem Kühlschrank nehmen und mit den Händen noch einmal durchkneten. Vom Teig Stücke abschneiden und in der Nudelmaschine bis Stufe 6 zu einer langen Bahn ausrollen. 

    2. Die eine Hälfte der Teigbahn auf die bemehlte Arbeitsfläche  legen und kleine Portion Füllung im Abstand (abhängig von Ravioliausstecher) mit TL geben, dann die andere Hälfte der Teigbahn darüber klappen. Mit Ravioliform ausstechen (evtl Ränder vorher mit Eiweiß oder Wasser bestreichen. 

    3. Die fertigen Raviolis werden dann in kochendes Salzwasser gelegt. Wenn sie im Topf hochkommen ca. 2 Minuten warten und dann aus dem Topf nehmen.

     

     

  6. Paprikasauce
  7. siehe bei Paprikasauce für Lachs-Ravioli.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit etwas Parmesan und/oder Abrieb von Zitrone bestreuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare