3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzmischung Shichimi Tougarashi - japanische 7-Gewürze-Mischung


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 4 EL Chiliflocken
  • 2 EL Sansho, (japanischer Pfeffer / Szechuanpfeffer)
  • 2 EL schwarze Sesamsamen
  • 1 EL Mohnsamen
  • 1 EL Zitrusfruchthaut, (getrockneter Orangenschalenabrieb)
  • 2 TL blaue Shiso, (auch Perilla, Sesamblatt)
  • 2 TL Aonori, (blau-grüner Noriblatt)
5

Zubereitung

  1. Alles in den Closed lid geben und 10 sec./Stufe 9 (fein) oder 5sec./Stufe 5 (grob) vermischen.

    Bei der feinen Zermahlung würde ich von jeder Zutat etwa 1/4 beiseite legen und nach dem Mahlen wieder untermischen. Ich mags lieber etwas gröber...

     

    Anstatt Aonori kann ein "normales Noriblatt" genommen werden. Dieses dann vorab grob zerteilen, in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 8 zerkleinern. Andere Zutaten s. oben.

10
11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:15226:]]Schmeckt gut zu Fleisch, Fisch & Meeresfrüchten, in Fleischbällchen, auf Käsebrot - verfeinert alle Saucen, Dips, Brotaufstriche etc.

Hübsch verpackt in kleinen Gläschen oder Tütchen ein tolles Mitbringsel für "scharfe" Freunde tmrc_emoticons.-)

Wird verwendet für:

//www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-fisch-meeresfr%C3%BCchten-rezepte/japanisches-gem%C3%BCse-mit-backfisch-yuzu-sauce-und-reis-


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare