3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Griesnockerl-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 150 g Griess
  • 2 Stück Eier
  • 60 g Butter
  • 1 geh. TL Salz

  • 150 g Griess
  • 125 g Milch
  • 2 Stück Eier
  • 60 g Butter

  • 150 g Griess
  • 125 g Milch
  • 2 Stück Eier
  • 60 g Butter
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle zutaten in Closed lid geben und auf der Stufe 4/30 Sekunden mixen. Mit der Löffel in Heiße Brühe kochen bis sie anfangen zu schwimmen. Diese Rezept ist aus dem Netz. Ich kenne ihm aber schon lange.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gemüse, Hühener oder Rinder Brühe zu servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept

    Verfasst von basia61 am 23. Januar 2014 - 20:41.

    Ich habe das Rezept modifiziert. nach konsultetion mit meine Mutter. Probiren sie den neu an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • viel zu flüssig. Wenn man

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 21. Dezember 2013 - 12:54.

    viel zu flüssig. Wenn man mehr Gries dazu gibt, wird es pampig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es immer so gemacht.

    Verfasst von basia61 am 3. Dezember 2013 - 00:55.

    Ich habe es immer so gemacht. Ich kann Ihnen, bei so etwas, raten noch mehr Grieß dazu geben, um mindestens die Zutaten zu retten. Ich werde den Nächst wieder machen und korreliere mein Rezept. Ich habe den Kommentar erst heute gesehen. Ansonsten hätte ich schon frühe geantwortet.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist der Teig viiiiel

    Verfasst von Uli2012 am 25. November 2013 - 20:25.

    Leider ist der Teig viiiiel zu flüssig!

    Kann die Milchmenge tatsächlich stimmen? Man kann gar keine Nockerl formen und der "Teig"  löst sich im Suppentopf gleich auf!

    Schade um die Zutaten....., aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gern getan  ich freu mich.  

    Verfasst von basia61 am 20. November 2013 - 20:01.

    gern getan  ich freu mich.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi. Hab einen großen Topf

    Verfasst von nina-hanna am 19. November 2013 - 10:50.

    Hi.
    Hab einen großen Topf mit Suppenfleisch gemacht und dazu die Grießnockerl.
    War super lecker.
    Meine Kinder und mein Mann waren begeistert.
    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können