3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Guglhupf Rührteig - ein Klassiker


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Rührteig

  • 5 Eier
  • 250 g Butter zimmerwarm
  • 375 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 g Mehl
  • 200 g Milch
  • einige Tropfen Vanillearoma
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Eier, Butter und Zucker in den Mixtopf

    Closed lid 30 Sek Stufe 4

     

    Restliche Zutaten zugeben

    Closed lid 1 Min Stufe 6 verrühren.

     

    in eine gefettete Guglhupfform füllen und bei 180 ca 60 Min backen.

     

    Den Ofen die ersten 45 Min NICHT öffnen, sonst könnte der Kuchen in sich zusammenfallen.

    Danach die restliche Backzeot kontrollieren und evtl anpassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Durch Zugabe von Schokotropfen oder anderen Aromen oder auch Nüssen lässt sich das Rezept ganz leicht abwandeln.

Auch durch die Verwendung von Schokoguss oder Zuckerguss variabel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist wirklich lecker! Ich habe ihn...

    Verfasst von schnuller2712 am 8. Januar 2017 - 08:59.

    Der Kuchen ist wirklich lecker! Ich habe ihn gestern gebacken! Ich habe noch schokodrops rein gemacht! Kann ich nur empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, saftig-wird definitiv noch öfter...

    Verfasst von mayomim am 6. November 2016 - 11:47.

    Lecker, saftig-wird definitiv noch öfter gebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen zum Geburtstag gebacken,zum...

    Verfasst von Thermonollo am 12. Oktober 2016 - 17:25.

    Habe den Kuchen zum Geburtstag gebacken,zum Glück war er nicht für die Gäste gedacht.Er war einfach nur trocken.Cry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker

    Verfasst von nina-hanna am 9. Oktober 2016 - 12:43.

    Sehr LeckerSmile

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker...

    Verfasst von elocin3 am 8. Oktober 2016 - 16:47.

    Schnell und lecker

    Rezept wurde schon öfters nachgebacken

    und jedesmal waren alle begeistert. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 5 Sterne gegeben, will mal wieder nicht...

    Verfasst von Andreyana am 4. Oktober 2016 - 11:18.

    Ich habe 5 Sterne gegeben, will mal wieder nicht funktionieren, wie so vieles in den letzten Wochen.

    Dann so 5*****

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von Andreyana am 4. Oktober 2016 - 11:16.

    Sehr gut

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und voll einfach! Hab noch Schokotropfen...

    Verfasst von Viavincenza am 3. Oktober 2016 - 16:47.

    Sehr gut und voll einfach! Hab noch Schokotropfen untergehoben und mit Schokoguss überzogen! Hatte eine Kastenform und ein paar Muffins gebacken und den Kastenkuchen verschenkt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach

    Verfasst von Amke 1990 am 3. Oktober 2016 - 10:40.

    Lecker und einfach tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das super leckere Rezept. Der...

    Verfasst von Stresemann am 3. Oktober 2016 - 01:28.

    Danke für das super leckere Rezept. Der Gugelhupf ist super gelungen! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und saftig....

    Verfasst von Speedo am 1. Oktober 2016 - 05:35.

    Super lecker und saftig.

    Ich habe, wie von "Haus-Freund" vorgeschlagen, erst Butter und Zucker schaumig gerührt und dann die Eier nacheinander untergerührt.

    Anstatt Vanille -Aroma habe ich etwas Rumaroma verwendet.

    Schmeckt einfach saulecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für dieses Rezept. So was...

    Verfasst von Irina0301 am 28. September 2016 - 12:02.

    Vielen lieben Dank für dieses Rezept. So was leckeres hat meine Familie schon lange nicht mehr gegessen Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern schnell gemacht und eine Hälfte mit...

    Verfasst von anja1809 am 27. September 2016 - 14:20.

    Gestern schnell gemacht und eine Hälfte mit Backkakao vermischt. Total lecker! Und wird es öfters geben.

    Habe auch nur 250gr. Zucker verwendet. Hat uns vollkommen gelangt.

    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen suuupper geschmeckt, danke für...

    Verfasst von Mitchie-1965 am 27. September 2016 - 05:27.

    Hat uns allen suuupper geschmeckt, danke für das tolle Rezepttmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Der wird zu den Grundrezepten...

    Verfasst von Mk2808 am 26. September 2016 - 07:16.

    Sehr lecker. Der wird zu den Grundrezepten aufgenommen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmhhhh leeecker......

    Verfasst von ashb2016 am 26. September 2016 - 06:58.

    Smilemmmhhhh leeecker...

    Schnell gemacht

    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und schön locker. Ich hab ein...

    Verfasst von mädfüra am 25. September 2016 - 12:29.

    Sehr gut und schön locker. Ich hab ein ähnliches Rezept von meiner Mutter, allerdings nur 250 gr. Zucker (werde ich auch das nächste Mal nehmen, war uns etwas zu süßtmrc_emoticons.;) und statt Vanille-Aroma kam da Zitronen-Aroma dazu. Ist auch ruck-zuck gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, ich hatte kein Vanillearoma, habe...

    Verfasst von zuckerschut am 25. September 2016 - 08:11.

    sehr lecker, ich hatte kein Vanillearoma, habe stattdessen 1/2 Vanilleschote reingekratzt.

    Den wird es jetzt öfter geben, mein Mann liebt Rührkuchen Love

    Schöne Grüße Tanja


    Meine Louis-Vuitton-Tasche kann ein ganzes Menü kochen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten morgen, ichpersönlich würde das...

    Verfasst von Haus-Freund am 24. September 2016 - 06:31.

    Guten morgen, ichpersönlich würde das Mehl nicht solange unterschlagen, dafür zuerst Butter und Zucker schaumig schlagen . Dauert etwas länger, ca4 Minuten Stufe 4 , dann jedes Ei einzeln ca 30 Sekunden unterrühren, dadurch kommt schonmal Luft in den Teig, jetzt Mehl unterrühren ,nach 20 Sekunden nachschauen, eventuell Mehl nach unterschieben und nochmals 15 Sekunden Linkslauf. Wer es ganz locker haben möchte trennt die Eier, schlägt das Eiweiss steif und hebt zum Schluss das Eiweiss mit dem Spatel unter. Nicht mehr rühren. Schönen Tag noch , LG Haus-Freund

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von Küchenbienchen am 24. September 2016 - 05:59.

    Hallo

    .... darf man den Teig wirklich 1 Minute lang rühren? Dachte immer wenn das Mehl dabei ist nicht mehr so lange rühren zu dürfen. Da wird der Teig dann beim Backen gerne "glitschig". Wer hat Erfahrungen hierzu?



    Lieber Gruß

    Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na, dann werde ich mal das Rezept des Tages...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 24. September 2016 - 02:39.

    Na, dann werde ich mal das Rezept des Tages speichern. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der kuchen ist auf jeden fall

    Verfasst von J.S.A.S.Cook am 12. Juni 2016 - 00:38.

    Der kuchen ist auf jeden fall 5 sterne wert.... Mhhhh 

    Cooking 7

    Enjoy your meal....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Der Kuchen ist

    Verfasst von anadra am 26. Mai 2016 - 17:49.

    Tolles Rezept! Der Kuchen ist locker und saftig und sehr lecker geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr schönes Rezept.

    Verfasst von Ferienflieger am 18. März 2016 - 11:49.

    Ein sehr schönes Rezept. Absolut empfehlenswert.

    Ich habe ein Ei weniger genommen und dafür 2 geschälte und geviertelte Äpfel mit in den Teig gegeben und dadurch ein leichtes Apfelaroma in den Kuchen bekommen.

    Der Kuchen war sehr saftig und lecker!

    Kommt in meine Rezepte- Sammlung und wird sicher wiederholt.

    tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept ist einfach

    Verfasst von kasabuco am 3. Februar 2016 - 00:57.

    Hallo, das Rezept ist einfach spitze, danke schön.

    Alle waren begeistert, obwohl ich mal wieder kleine Änderungen vorgenommen habe......

    Dinkelmehl habe ich genommen und eine Kastenform und dann nach 10 Minuten eingeschnitten!!!! Nichts passiert, alles so wie es sein sollte, einfach köstlich tmrc_emoticons.). Von uns 5 Punkte, den backe ich bestimmt nochmal. Liebe grüße kasabuco 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann würde ich mich über ein

    Verfasst von Schirmle am 24. Januar 2016 - 18:24.

    Dann würde ich mich über ein paar Sternchen freuen!!!

    Die wurden nämlich vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • abends mal "gschwind" einen

    Verfasst von kruemels am 24. Januar 2016 - 09:13.

    abends mal "gschwind" einen Kuchen machen. War super lecker und locker.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diesen Kuchen

    Verfasst von just do it am 29. September 2015 - 21:13.

    Wir lieben diesen Kuchen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War einfach zu machen, aber

    Verfasst von hasibärli am 8. September 2015 - 22:00.

    War einfach zu machen, aber nicht so saftig wie erwartet!!! tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hoert sich ... sehr lecker

    Verfasst von NiRiJoMo am 4. September 2015 - 12:15.

    hoert sich ...

    sehr lecker und leicht an  ... wird ausprobiert und den Kindern serviert tmrc_emoticons.-)

    die ni


    (Zauberlehrling)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das schöne rezept!

    Verfasst von mohrle888 am 23. August 2015 - 11:32.

    danke für das schöne rezept! wird gebacken Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Daumen hoch für dieses tolle

    Verfasst von Sovereign am 22. August 2015 - 22:45.

    Daumen hoch für dieses tolle Rezept!

    Der Kuchen war saftig und lecker.

    Vielen Dank.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von Bellamarie92 am 22. August 2015 - 16:54.

    Danke für das tolle Rezept werde ich heute sofort nachbacken.Closed lid

     

    LG Ingrid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal ein Rezept wie

    Verfasst von HEXE14 am 22. August 2015 - 14:30.

    Endlich mal ein Rezept wie bei meiner Großmutter tmrc_emoticons.)

    Werde ich gleich ausprobieren und danach kommentieren. Fürs Rezept und fürs einstellen gibt es von mir jetzt schon 5 *

    Vielen Dank tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können