3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauch-Kräuter BBQ Rub (trockene Marinade)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

500 g

Knoblauch-Kräuter BBQ Rub (trockene Marinade)

  • 30 g schwarze Pfefferkörner, geschrotet
  • 60 g Kräuter der Provence
  • 120 g brauner Zucker
  • 50 g Paprika edelsüß
  • 175 g Meersalz, grob
  • 50 g Knoblauchpulver
  • 15 g Chiliflocken
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rub
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 3-5 Sekunden auf Stufe 8 mit verschlossenem Messdeckel vermengen.

    Luftdicht verpacken und kühl lagern (mindestens 6 Monate haltbar).
  2. Für 1kg Fleisch werden 30-50g der Gewürzmischung benötigt.

    Schmeckt hervorragend zu Schweinenacken, Rindfleisch oder Geflügel.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr könnt entweder den Braten als ganzes einreiben oder auch einzelne Steaks oder auch Hähnchenbrust.

Es schmeckt dadurch mehr oder weniger intensiv.

Für das optimale Ergebnis, das Fleisch mindestens 3 Stunden vorher marinieren (am besten über Nacht) - zur Not geht es aber auch ohne tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare