3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusper Müsli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Honigmasse

  • 70 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Wasser

Trockenene Zutaten

  • 130 g Echte Kölln Kernige
  • 80 g Bütenzarte Köllnflocken
  • 20 g Kölln Vollkorn Haferfleks
  • 20 g Mehl
  • 40 g Planzenöl
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

    Honigmasse
  1. Alle Zutaten der Honigmassse in den Mixtopf Closed lidgeben und 2 Min. Veroma unter Rühren erhitzen und kurz aufkochen dann abkühlen lassen . 

     

    Ca. 10 Min. abkühlen reicht.

     

    Trockenene Zutaten

     

    Dann die Trockenen Zutaten in die Honigmasse einwiegen und das Pflanzenöl dazugeben und  1 Min. verkneten.

     

    Teig locker auf einem Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 150 ° C Umluft oder bzw. 170 °C Ober / Unterhitze

    15 Minuten backen.

    Abkühlen lassen und grob in Knusper-Stückchen brechen. In eine gut verschließbare Dose füllen und frisch verzehren.

    Wer mag kann natürlich noch Nüsse oder Früchte dazu geben.

     

    Rezept von der Verpackung von Kölln Knusper Müsli.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und schnell gemacht. Danke für das...

    Verfasst von tantl73 am 5. November 2017 - 11:09.

    Super lecker und schnell gemacht. Danke für das tolle Rezept! Ich hatte die Masse nur ca. 10 min. länger im Ofen weil ich es sehr knusprig mag. Aber das ist Geschmacksache 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab ich ausprobiert und ging

    Verfasst von schlumilu am 11. Juni 2015 - 20:06.

    hab ich ausprobiert und ging super einfach, das kann jeder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können