Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräutersalz


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

eine ganze Dose

  • 1 EL Basilikum, getrocknet
  • 1/2 EL Thymian, getrocknet
  • 1/2 EL Salbei, getrocknet
  • 2 Stück Knoblauchzehen, frisch
  • 1/2 EL Schnittlauch, getrocknet
  • 1/2 EL Oregano, getrocknet
  • 1/2 EL Pfefferkörner, bunt
  • 1 EL Zwiebeln, getrocknet
  • 300 g Salz, feines
  • 200 g Salz, grob
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kräutersalz
  1. 1. Alle Kräuter, Knoblauch und das feine Salz in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

  2. 2. Das Grobe Salz mit dazugeben und 3-5 Sek./Stufe 8 michen, je nach dem wie grob oder fein man es haben möchte ( Ich mag es zum verschenken wenn man noch ein paar grobe Salzkörner sieht )

10
11

Tipp

In Reagenzgläsern ein tolles Geschenk mit frisch gebackenem Brot zum Einzug.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meins riecht voll nach

    Verfasst von B.schacks@gmx.de am 10. März 2016 - 14:00.

    Meins riecht voll nach Pfeffer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für´s Rezept, wurde

    Verfasst von speedy1294 am 13. Januar 2016 - 22:37.

    Danke für´s Rezept, wurde gleich zu Weihnachten verschenkt tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade das Kräutersalz

    Verfasst von honeyhanni am 7. Dezember 2015 - 23:03.

    Habe gerade das Kräutersalz gemacht zwar noch nicht probiert, aber wenn das auch nur annährend so gut schmeckt wie es riecht, werde ichs bestimmt wieder machen! Backe mir gleich ein frisches Brot und esse es morgen früh mit Butter und Kräutersalz tmrc_emoticons.) Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker danke

    Verfasst von Pinguin6 am 7. August 2015 - 21:46.

    Sehr lecker

    danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • es ist ja keine so große

    Verfasst von Hexe 125 am 29. Juni 2015 - 09:25.

    es ist ja keine so große Menge und durch die anderen trockenen Zutaten hat das super geklappt, hat nix geklumpt und ist auch jetzt noch schön trocken.

    Liebe Grüße Hexe 125

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab da eine frage, wie kann

    Verfasst von AnitaZ1972 am 25. Juni 2015 - 19:59.

    Hab da eine frage, wie kann man das kräutersalz pulverisieren wenn frischer Knoblauch rein kommt? Das klumpt doch dann!! Alle anderen Zutaten sind schließlich auch getrocknet!

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können