3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Gewürzmischung


Drucken:
4

Zutaten

180 g

  • 30 g Kokos-Chips
  • 30 g Steinsalz
  • 60 g Rohrzucker
  • 1 EL Kreuzkümmel, ganz
  • 1 EL Korianderkorn
  • 1 TL Pfefferkörner, weiß
  • 1,5 Vanillestangen, halbiert
  • 1 Zimtstange, halbiert
  • 5 Kardamomkapseln, ganz
  • 4-6 Stck. Ingwer, getr.

  • 1 EL Knoblauchpulver, geh.
  • 1 EL Paprikapulver, geh.
  • 3 EL Kurkuma, geh.
  • 1 TL Cayennepfeffer
5

Zubereitung

  1.  

    Alle Zutaten aus dem 1. Block in den Closed lidwiegen, 1Min./ St. 10 pulverisieren

  2.  

    5 Min. warten bis sich der "Staub" gelegt hat

  3.  

    Restliche Zutaten hinzu fügen, 15 Sek./ St. 3 mischen

  4.  

    Lichtgeschützt und Luftdicht verpackt aufbewahren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe diese Kürbis-Gewürzmischung nach den Zutaten vom "Kürbiskönig" von HERBARIA erstellt. Der Anteil der einzelnen Gewürzzutaten wurde von mir zusammengestellt.

Dieses Kürbisgwewürz eignet sich für jede Art von Kürbisgerichten; schmeckt aber auch zu Zucchini, Möhren, Pastinaken und anderen Wurzelgemüsen.

Die Mengen der einzelnen Gewürze können, je nach Schärfe und Belieben, vermehrt oder verringert werden,

Vor dem Verschließen des Closed lidein Stück Backpapier zwischen Topf und Deckel klemmen. Dadurch bleibt das "Gewürzpulver" im Topf und läßt sich nach dem Mahlen vom Papier leicht abschütteln. Der Topfdeckel aber bleibt sauber.

Nach dem Herstellen des Gewürzes ein Kürbisgricht im ungespülten Topf machen, so geht kein "Stäubchen" verloren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Stimmt Felifindus. DANKE fürs Feedback und Deine...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 13. November 2017 - 12:08.

    Stimmt Felifindus.Big Smile DANKE fürs Feedback und Deine *Bewertung*.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt genial und ist supereinfach

    Verfasst von Felifindus am 12. November 2017 - 10:23.

    Schmeckt genial und ist supereinfachSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja toll indigigirls, dass Dein Sohn auch...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. November 2017 - 08:12.

    Das ist ja toll indigigirls, dass Dein Sohn auch so begeistert ist.
    Dir und allen Usern vielen Dank für Euer Feedback und die vielen *Sternchen*.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In dieser Zeit ist die Kürbisgewürzmischung...

    Verfasst von bibabär am 28. Oktober 2017 - 09:34.

    In dieser Zeit ist die Kürbisgewürzmischung einfach ein muss!!! Schon 2x gemacht und oft verschenkt. Smile
    Danke fürs das tolle Rezept.

    Gruß, bibabär


    Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. -Cicely Saunders-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sauerampferstängelchen:vielen Dank für die...

    Verfasst von delphin761 am 18. Oktober 2017 - 18:07.

    sauerampferstängelchen:vielen Dank für die Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo delphin,...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 18. Oktober 2017 - 11:24.

    Hallo delphin,
    sorry das ich Dir nich eher antworten konnte, die Technik war ja am WE ein wenig 'durcheinander'.Wink Meine Antwortversuche wurden einfach nicht gespeichert und die PN funktionierte auch nicht.Sad Aber jetzt ist ja alles wieder ok.Smile

    Auf Deine Frage kann ich nur vage antworten. Es kommt immer auf die Menge und Art des Kochgutes an und auf den eigenen Geschmack. Ich bin da für mich sehr großzügig, weil ich es sehr gerne mag.
    In der Regel sage ich mal 1-2 TL . Probier es aus, nimm lieber am Anfang etwas weniger und würze dann nach.
    Ich wünsche Dir gutes Gelingen und laß es Dir schmecken.Cooking 9

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe eine frage zu dem Gewürz. Wieviel...

    Verfasst von delphin761 am 14. Oktober 2017 - 19:41.

    Hallo, ich habe eine frage zu dem Gewürz. Wieviel nimmt man davon ungefähr um ein Kürbisgericht zu würzen? Vielen Dank im voraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, endlich hab ich daran gedacht das (O-Ton Sohn:...

    Verfasst von indigogirls am 8. Oktober 2017 - 19:16.

    So, endlich hab ich daran gedacht das (O-Ton Sohn: super geile) Kürbis Gewürz einzusetzen. Ich hatte die Süsskartoffel-Kürbis-Suppe schon fertig .... wieder mit dem suppenpulver zubereitet. So ein Mist. Wir haben aber trotzdem kurzerhand die Priese über den Teller gegeben.
    Einfach genial!! ********** (die versprochenen 10 Sterne👍😉)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi indigogirl, ...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 27. September 2017 - 14:03.

    Hi indigogirl,
    erstmal DANKE für Dein ausführliches Feedback.Big Smile Und Du hast es richtig gemacht, die Sachen im Backofen zu trocknen. Das muss man immer machen bei der Verwendung von frischen Zutaten. Wenn nur 'trockene' Zutaten verwendet werden, entfällt dieser Schritt.
    Der Unterschied von Kokoschips und Kokosraspel ist, dass Kokoschips trockener sind als Kokosraspel. und ich habe ja nur trockene Zutaten verwendet.Wink
    Der Duft von diesem Kürbisgewürz ist wirklich grandios, und jetzt, in der Kürbiszeit, verschenke ich es gerne als Mitbringsel.Cool
    Ich hoffe, Du bist in Sachen Kürbisrezept hier fündig geworden und DANKE Dir für Deine (10)*****.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kürbisgewürz? Ich war auf der Suche nach...

    Verfasst von indigogirls am 22. September 2017 - 12:56.

    Kürbisgewürz? Ich war auf der Suche nach Kürbisrezepten und bin hier hängengeblieben.
    Habe Meersalz benutzt, weil kein anderes da war.
    Keinen Zucker, da ich versuche zuckerfrei zu leben.
    Habe frischen Ingwer, Knoblauch und frischen Kurkuma genommen, weil ich das gerade da hatte.
    Wo ist denn der Unterschied zwischen Kokosraspeln und Kokoschips.... wenn es doch sowieso vermahlen wird?
    Jetzt ist alles im Ofen zum Trocknen. Ich denke dann ist es haltbarer?! Oder kann ich mir die Mühe sparen?
    Der Duft hat mich umgehauen! Wenn es nur annähernd so gut schmeckt wie es jetzt schon duftet, dann wären 10 Sterne gerechtfertigt.
    So, jetzt suche ich weiter, damit ich meinen Kürbis auch verarbeiten kann.
    Vielen Dank für das tolle Geruchserlebnis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja ines, es ist wieder so weit, die Kürbisse...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 17. Oktober 2016 - 14:56.

    Ja ines, es ist wieder so weit, die Kürbisse sind da. Und Du hast recht, nie wieder ohne Kürbis-Gewürzmischung.Big Smile DANKE für`s Feedback und Deine *Bewertung*. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist so weit...

    Verfasst von ines.f1969 am 18. September 2016 - 07:21.

    Es ist so weit

    Kürbiszeit!

    Einmal gemacht und der Herbst ist gerettet. Alle Jahre wieder - volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Neubesitzer ede, da

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 9. Mai 2016 - 20:43.

    Hallo Neubesitzer ede, Big Smile

    da brauchst Du absolut keine Sorge haben.  Nach dem Herstellen der Gewürze mach ich meist ein Brot oder eine Suppe, danach ist das meiste der Gerüche weg. Der Rest verschwindet beim Spülen. Sollte es dennoch riechen, überträgt sich dies aber mit absoluter Sicherheit, nicht auf die neuen Speisen. tmrc_emoticons.D

    Es könnte sein, dass der Dichtungsring sich entsprechend verfärbt. Aber auch das verliert sich mit der Zeit. tmrc_emoticons.;)

    Wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß mit Deinem neuen TM5. tmrc_emoticons.8)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Frage eines TM5

    Verfasst von ede123456 am 9. Mai 2016 - 16:34.

    Hallo!

    Frage eines TM5 Neubesitzers tmrc_emoticons.;)

    Wenn ich die Gewürze "pulverisiere", was ist denn mit den Ölen in den Gewürzen? Riecht der TM dann längere Zeit nach Kreuzkümmel? Oder muss ich Frischhaltefolie zwischen den Deckel einklemmen?

    Grüße Ede

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo mai68, die nächste

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 2. Mai 2016 - 00:54.

    Hallo mai68, die nächste Kürbiszeit kommt bestimmt! Big Smile DANKE, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, mein Rezept noch "nachträglich" zu bewerten. tmrc_emoticons.8) Ich freu mich sehr, dass die Gewürzmischung bei Euch so beliebt ist.

    DANKE auch für die ★☆★☆★. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kürbiszeit ist um und ich

    Verfasst von mai68 am 29. April 2016 - 22:46.

    Die Kürbiszeit ist um und ich hab noch nicht bewertet .Tschuldigung tmrc_emoticons.;-) ich find es klasse! Meine Familie auch und auf der Arbeit (ich koche für Kinder) haben wir es in unser Programm aufgenommen tmrc_emoticons.-)

     

    Grüße aus Hessen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *D*A*N*K*E* 

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 23. November 2015 - 16:03.

    Love *D*A*N*K*E*  Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, habe ich die Bewertung

    Verfasst von Kundry am 23. November 2015 - 01:23.

    Ups, habe ich die Bewertung vergessen, wird sofort nachgeholt, klar bekommst Du Deine 5 Sternchen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kundry, DANKE für Deine

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 22. November 2015 - 22:31.

    Hallo Kundry,

    DANKE für Deine Rückmeldung. Toll, dass Dir die Gewürzmischung so gut gefällt; tmrc_emoticons.D und Deine Freunde können sich freuen, über solch ein Geschenk zu Weihnachten. tmrc_emoticons.;)  Und ich würde mich freuen, wenn Du dieses Rezept mit ***Sternchen** entsprechend bewerten würdest. tmrc_emoticons.8)

    Mit der Mengenangabe hast Du völlig recht. Da habe ich mich wohl gehörig verschrieben. tmrc_emoticons.~ Werde es umgehend ändern. Danke für den Hinweis.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute die Gewürzmischung

    Verfasst von Kundry am 21. November 2015 - 16:44.

    Habe heute die Gewürzmischung hergestellt und gleich bei meinem Kürbis-Süßkartoffel- Eintopf eingesetzt ... sehr lecker, werde meine Freunde mit dieser Gewürzmischung als Weihnachtsgeschenk beglücken... Danke für dieses tolle Rezept ...

     

    Allerdings ergibt das deutlich mehr als 100g Gewürzmischung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bastelschnecke, Danke

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 30. September 2015 - 20:34.

    Hallo bastelschnecke,

    Danke für die schnelle Antwort und den Link, werde ich ausprobieren; wie auch Dein Kürbisbrot. tmrc_emoticons.8)

    Da fröhnen wir wohl momentan der gleichen Leidenschaft, Love  schließlich ist jetzt Kürbiszeit. tmrc_emoticons.;)

    Heute gab es bei uns "Kürbisschnitzel a la cordon bleu", und für nächste Woche steht die "oriental.Kürbismarmelade" auf meiner to do Liste.  Cooking 9 

    Wünsche Dir noch viel Vergnügen und guten Appetit mit all den vielen Kürbisrezepten.  tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sauerampferstängelchen,

    Verfasst von bastelschnecke am 29. September 2015 - 20:47.

    Hallo sauerampferstängelchen, das Rezept habe ich hier in der Rezeptwelt gefunden:

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/k%C3%BCrbisschmalz/587596

    Habe es gestern auf dem Kürbis-Püree-Brot (nach Drei Engel für Thermi) gegessen, was ich am Wochenende  hier in die Rezeptwelt eingestellt habe.

    Du merkst, bin im Moment im "Kürbisrausch" tmrc_emoticons.)  LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bastelschnecke, DANKE

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. September 2015 - 16:07.

    Hallo bastelschnecke, DANKE für die *****. Love

    freut mich, dass Du so begeistert bist. tmrc_emoticons.D Aber Du machst mich neugierig: Was ist Kürbisschmalz? tmrc_emoticons.~

    Und wie wird es gemacht, Cooking 9 und wofür wird es verwendet? 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Danke fürs

    Verfasst von bastelschnecke am 29. September 2015 - 00:52.

    Super Rezept. Danke fürs Einstellen. Habe jetzt zum Probieren Kokosraspel genommen und gleich nach der Gewürzzubereitung den Kürbisschmalz gemacht. Da ist mir wirklich kein Krümmelchen vom Gewürz entgangen. tmrc_emoticons.)  Danke für den Tipp! Ist auch eine schöne Portion geworden. So konnte ich gleich 3 kleine Beutel als Geschenk verpacken. LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da bin ich ganz Deiner

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 18. September 2015 - 17:11.

    Da bin ich ganz Deiner Meinung ines. DANKE fürs Feedback und die *****! Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist wieder Kürbiszeit! Der

    Verfasst von ines.f1969 am 13. September 2015 - 15:24.

    Es ist wieder Kürbiszeit! Der Kürbiskönig ist eine leckere Gewürzmischung. Kommt jetzt regelmäßig in den Topf. Nicht nur in die Suppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo calpurnia, Kokoschips

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 2. Januar 2015 - 09:29.

    Hallo calpurnia,

    Kokoschips sind ganz dünn gehobelte und getroknete Streifen von der Kokosnuss. Sie sind im Bioladen erhältlich und schmecken nicht so intensiv wie Kokosrapel.

    Alternativ kannst Du sicher auch Kokosraspel verwenden. Diese sollten aber vorher getrocknet werden, damit das Gewürz nicht klebrig wird und schimmelt.  Anstelle des Steinsalzes kannst Du jedes andere grobkörnige und geschmacksneutrale Salz verwenden.

    Wünsche gutes Gelingen Cooking 9 und alles Gute für's Neue Jahr tmrc_emoticons.).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was ist den mit

    Verfasst von calpurnia1408 am 1. Januar 2015 - 22:38.

    Hallo, was ist den mit Kokoschips gemeint? Gehen Kokosraspeln?

    Und bei Steinsalz geht da das Himalayasalz?

    Wir essen sehr gerne Kürbis, da würde ich dieses Gewürz gerne mal ausprobieren tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Dein Feedback

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 22. November 2014 - 15:05.

    Danke für Dein Feedback eiramesur; freut mich, dass Du so begeistert bistästen so gut angekommen ist tmrc_emoticons.8) . Und DANKE für Deine kreative Verwertungsidee tmrc_emoticons.;), die werde ich ausprobieren tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Gewürz. Ich habe

    Verfasst von eiramesur am 21. November 2014 - 16:49.

    Tolles Gewürz. Ich habe Kürbis in Schnitze geschnitten , mit dem Gewürz bestreut, Schnitze mit dünnem,geräuchertem Speck umwickelt und auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech gelegt. Bei 150 Grad ca. 20 Min. im Backofen gebacken. Zum Schluß habe ich noch Tannenspitzensirup leicht darüber getreufelt.

    Ist bei meinen Gästen sehr gut angekommen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sauerampferstängele... hascht

    Verfasst von Delphinfrau am 26. Oktober 2014 - 17:16.

    Sauerampferstängele...

    hascht Dich von der Herbaria inspirieren lassen???!!! <img class=">

    Genial... nehme den Kürbiskönig schon, seitdem er existiert... aber - ich verzichte dabei auf die Dienste unseres Teufelskerls und geh an mein Regal im Laden... 

    Aber - DANKE für's Einstellen!!! Werde morgen, bzw. übermorgen mal vergleichen... <img class=">

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut ,habe das Gewürz für

    Verfasst von chrismueller693 am 26. Oktober 2014 - 17:11.

    Sehr gut ,habe das Gewürz für überbackenen Zuccini mit Hackfleisch gebraucht , echt lecker

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können