3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Magic Dust aLa BBQ Pit


Drucken:
4

Zutaten

600 g

Rub

  • 200 g Paprika edelsüß oder mild
  • 60 g Meersalz
  • 40 g Senfpulver
  • 100 g brauner Zucker
  • 40 g Pfeffer schwarz
  • 100 g Knoblauchpulver, granuliert
  • 40 g Cheyennepfeffer
  • 5 gestrichener Teelöffel Kreuzkümmel
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Magic Dust
  1. Naja im großen und ganzen ist der name bei diesem Rezept kein Programm ... Alles rein in Fräulen Thermomix und 10 Sec auf stufe 5 mixen.... Je nach Gusto kann man die Zeit für feinereren Rub erhöhen. Ich mag es etwas gröber.

10
11

Tipp

Achtung nach dem mixen ein paar sekunden warten, da der Staub extrem scharf ist und in den Augen brennen kann. Also nicht gleich Kopp rein und schüffeln


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für eure Antworten, da

    Verfasst von teddyundine am 31. März 2016 - 12:38.

    Danke für eure Antworten, da werde ich es ausprobieren, Steaks gibt es bei uns sehr oft, wenn jetzt die Grillzeit wieder beginnt, obwohl, eigentlich hat sie bei uns gar nicht richtig aufgehört.

     



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, Sterne vergessen. 

    Verfasst von mimi1234 am 31. März 2016 - 11:34.

    Ups, Sterne vergessen.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Solche Rub's haben wir immer

    Verfasst von mimi1234 am 31. März 2016 - 11:33.

    Solche Rub's haben wir immer auf Vorrat. So kann man immer schnell Steaks oder einen Braten damit einreiben/einziehen lassen und grillen. 

    Hört sich gut an und wird natürlich probiert. Aber Sterne gebe ich schon da ich das selber fast das gleiche Rezept mache.

    Da kann die Grillsaison kommen  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rub ist eine Gewürzmischung

    Verfasst von Schmehm am 31. März 2016 - 00:48.

    Rub ist eine Gewürzmischung für (Grill-)Fleisch. Die Mischung wird "ins Fleisch einmassiert", Frischhaltefolie drum, ziehen lassen, sehr lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir geht's genauso☺️ Was kann

    Verfasst von Andreyana am 31. März 2016 - 00:40.

    Mir geht's genauso☺️

    Was kann man damit denn alles machen?

    Ist ja auch ne ganz schöne Menge?

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lach mich jetzt bitte nicht

    Verfasst von teddyundine am 31. März 2016 - 00:30.

    Lach mich jetzt bitte nicht aus, aber was mach ich mit dem Ergebnis? Die Einzelzutaten klingen nett, deshalb schon mal ein Herzchen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können