3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

MILCHREIS nach LINCY


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1000 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 - 230 g Milchreis

Gewürze nach LINCY

  • 1 gestr. TL Kümmel gemahlen
  • 1 gehäufte Esslöffel Kokosnuss, gemahlen
  • 1 gestr. TL Kardamom, gemahlen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    • Milch, Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 8 Min./100°/Stufe 1 aufkochen.
    • Alle Gewürze (Menge je nach Geschmack, aber erst mal vorsichtig!) und
    • Milchreis zugeben und 30 Min./90°/ Counter-clockwise operation /Stufe 1 ohne Messbecher garen.
    • Anschließend den Milchreis in eine Schüssel umfüllen und weitere 15 Minuten quellen lassen.

    Bemerkungen:

    • Warm oder kalt - evtl. mit Zimt-Zucker bestreut - genießen.
    • Oder mit Apfelmus...
    • Oder auch mit gerösteten gemischten Sesam- und Nußkernen bestreuen!
    • Als süßes Hauptgericht für 3 - 4 Portionen ausreichend, als Dessert für 8 - 10 Portionen.

    Hätte nicht gedacht, daß es MIT KÜMMEL so gut schmeckt... Habe diesen Tip von einer indischen Ordensschwester (Sr. Lincy) bekommen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

Gentle stir settingCounter-clockwise operation


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Keine Angst: kein Geschmack

    Verfasst von Prachtschnalle am 13. November 2014 - 17:40.

    Keine Angst: kein Geschmack dominiert, es ist einfach unterschwellig würziger und anders.

    Wirklich Sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können