Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangensirup


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Orangensaft frisch gepresst
  • 500 g Zucker
  • Schale v. 2 -3 Orangen
  • Saft u. Schale v. 1 Zitrone
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Vanilleschote, aufgeschlitzt
  • 4 Gewürznelken
  • 4 Kardamomkapseln, zerdrückt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. alle Zutaten in den Mixtopf geben und 18 Min. / Varoma / St. 1 zubereiten.

    Den Sirup durch ein Sieb gießen und in Flaschen füllen.

     

     

10
11

Tipp

Habe ihn jetzt mal ohne Nelken gemacht. Schmeckt mir noch besser.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker aber weil ich um die Intensitaumlt...

    Verfasst von Crazycook1955 am 2. Juni 2017 - 17:44.

    Superlecker, aber weil ich um die Intensität aller Gewürze weiß, reicht jeweils die Hälfte von jedem Gewürz. Hatte noch 20 g Zitronensäure zugegeben. So war der Geschmack perfekt ausgewogen mit süße und Säure, Vanille, Zimt und Kardamom! Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • - habe nur ein Wort SUPER! -

    Verfasst von bastelschnecke am 25. Juni 2015 - 23:54.

    - habe nur ein Wort SUPER!

    - habe nicht ganz so viel Kardamom genommen

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich doch die Sternchen

    Verfasst von gioia1949 am 18. März 2015 - 22:03.

    Hab ich doch die Sternchen vergessen. Natürlich 5 Stück.

    Gruß Gioia1949

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo primavera, habe gestern

    Verfasst von gioia1949 am 18. März 2015 - 22:02.

    Hallo primavera,

    habe gestern den Orangensirup gemacht aus Orangen, die mir Freunde aus Kalabrien geschickt haben.

    Ich werde ihn bei einem Cocktail mit meinem selbstgemachten Vin d'Orange verwenden.

    Wirklich köstlich. Vielen Dank für das Rezept.

    Gruß Gioia1949

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für´s

    Verfasst von zuckerblüte am 18. März 2013 - 13:41.

    Hallo,

    danke für´s Einstellen. Hab den Orangensirup heute gemacht und er schmeckt echt lecker. Aber ich möchte euch schon mal vorwarnen. Bei mir ist der auch dauernd übergekocht. Mußte immer wieder zwischen Varoma und 90 ° Stufe wechseln weil der Sirup sogar über den Deckel rausgelaufen ist. Sooooo versaut war mein Thermomix noch nie, und die Arbeitsplatte war auch voll mit übergekochtem Sirup, obwohl ich danebenstand und sofort umgeschalten hab.

    Hab ihn aber ohne Kardamom gemacht, da ich keinen hatte.

    Ich werde beim nächsten Mal nur noch 400 g Orangensaft nehmen.

    LG Eva

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlicher Sirup, habe ihn

    Verfasst von kimbilimbi am 19. Februar 2013 - 15:29.

    Köstlicher Sirup, habe ihn heute ausprobiert. Freue mich schon ihn einzusetzen. Mir ist er mit Meßbecher

                  übergekocht! Ohne hat der duftende Sirup schön vor sich hergebrodelt. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm, lecker!! Ich habe

    Verfasst von Leckerhexe76 am 23. Januar 2013 - 21:07.

    Hm, lecker!! Ich habe letztens ein Fläschchen Orangensirup von einer Freundin bekommen. Der gekühle Sirup schmeckte mit Sekt einfach oberlecker! Ein Herzchen lass ich Dir auf jeden Fall schon mal da, die Sterne kommen nach dem Ausprobieren.

    Lieben Gruß Leckerhexe76

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können