3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzateig glutenfrei und superschnell gemacht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 350 g glutenfeies Mehl z.B. Mehlmix B von Schär
  • 40 g Glutenersatz (das ist ein Pulver und heisst gluten substitute und kann im Internet unter Querfood.de bestellt werden) und das macht den Teig schön geschmeidig und luftig
  • 200 g lauwarmes Wasser
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 20-25 g Olivenöl, kaltgepreßt
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten in der oben aufgeführten Reihenfolge in den Closed lid geben und 2 Min. / Stufe Dough mode zu einem glatten Teig verarbeiten. Wenn nötig noch ein bisschen Wasser hinzugeben.

    2. Teig zwischen zwei Backpapieren dünn auswallen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 30 Minuten ruhen lassen.

    3. Teig nach Wunsch belegen und im vorgeheizten Backofenbei 200 Grad  30 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, kann man diesen Teig

    Verfasst von mamamiamargareta am 27. September 2013 - 17:45.

    Hallo, kann man diesen Teig auch ohne glutenersatz herstellen? Wenn ja, muss ich es nur weglassen oder muss mann mehr von dem Mehl nehmen.

    Mamamia013

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können