3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzateig ohne lange Gehzeit


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Pizzateig ohne lange Gehzeit

  • 10 Gramm frische Hefe, alternativ 5 g Trockenhefe
  • 300 Gramm Wasser
  • 500 Gramm Mehl Type 550
  • 15 Gramm Salz, fein
5

Zubereitung

    Pizzateig
  1. 10 Gramm frische Hefe in 300gr. Wasser im Mixtopf 2 Min./Stufe 2 auflösen, keine Temperatur einstellen, Anschließend Mehl und Salz dazugeben und 10 Sek./Dough mode Teigstufe, evtl. Vorgang wiederholen bis das Mehl gebunden ist.

    Abgedeckt 20 Minuten im Mixtopf gehen lassen.

    Anschließend den Teig 10 Min./Dough mode Teigstufe kneten.

    Aus dem Mixtopf nehmen, Pizzateig zu einer Kugel formen und abgedeckt gehen lassen, bis sich der Teig im Volumen verdoppelt hat.

    In vier gleich große Stücke teilen, zu Kugeln formen und erneut abgedeckt gehen lassen, bis der Pizzateig gut aufgegangen ist.

    Schließlich die Teigportionen zu Pizzen formen, am besten ohne Nudelholz, da man sonst wieder alle Luft aus dem Teig presst.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Temperatur:

Die höchste Stufe wählen. Bei meinem Ofen sind das 270°C Unter- und Oberhitze. Das Blech gut vorheizen und dann ganz unten einschieben, so dass die Pizza viel Hitze von unten bekommt.

Man kann auch einen Pizzastein 30 Minuten vorheizen im Ofen.

Ergänzung:

Solltet Ihr den Teig im Kühlschrank gehen lassen über Nacht, dann tut Ihr dies, nachdem Ihr den Teig geknetet habt. Der Teig kann ohne Probleme 24 Stunden im Kühlschrank gehen. Vor dem Backen sollte man den Teig dann rechtzeitig aus dem Kühlschrank holen, damit er auf Zimmertemperatur kommt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich werde das Rezept auf jeden Fall mal...

    Verfasst von Ma He am 15. Oktober 2019 - 15:17.

    Ich werde das Rezept auf jeden Fall mal ausprobieren, aber der Name passt wirklich nicht. Der Teig, den ich sonst mache, geht halt einfach eine Stunde und gut. Hier hab ich ganze drei Gehzeiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, ich auch 😁

    Verfasst von apetitos am 15. Oktober 2019 - 13:40.

    Ja, ich auch 😁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, "ohne lange Gehzeit" verstehe ich was...

    Verfasst von Gerda-Marie am 15. Oktober 2019 - 10:31.

    Also, "ohne lange Gehzeit" verstehe ich was anderes.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können