3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzateig vegan & glutenfrei


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 150 g Cashewmilch, wahlweise auch Reismilch, lauwarm
  • 150 g Wasser, lauwarm
  • 1 TL Rohrzucker, oder Agavendicksaft
  • 1 Päckchen Trockenhefe, oder 2 EL Flohsamenschalen
  • 400 g glutenfreies Mehl, nach Wahl
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz, Stein-oder Meersalz
  • 5 EL Olivenöl, nativ
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Cashewmilch, Wasser in den Mixtopf geben & 1 Minute / 80 Grad / Gentle stir setting leicht erwärmen.

    2. Nun den Rohrzucker & die Hefe hinzugeben & 20 Sekunden auf Stufe 2 vermischen.

    3. Mehl, Olivenöl & Salz hinzugeben & 2 Minuten Dough mode.

    4. Den Teig nun 45 Minuten ruhen lassen & ausrollen & nach Herzen belegen tmrc_emoticons.-)

    Dieser Teig eignet sich auch als veganer Pideteig...

    5. 20 Minuten bei 230 Grad backen...fertig tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Pizzateig ist für Allergiker, Zöliakie Erkrankte, Menschen mit Lebensmittelunverträglichen & Veganer die super Alternative.

Ich liebe ihn auch als Pide mit Tomaten, Oliven, Zwiebeln, Pilzen, Artischocken & Rucula.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz tolles Ergebnis;

    Verfasst von MiraTabak am 13. August 2016 - 14:05.

    Ganz tolles Ergebnis; schmeckt warm und kalt. Ich habe die Tomatensauce stärker gewürzt, aber den Teig so gelassen.... Musste aber noch 50-100g Mehl unterkneten als es ans ausrollen ging...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Cilahoff, freut mich ,

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 3. April 2016 - 12:04.

    Liebe Cilahoff,

    freut mich , dass Dir der Pizzateig geschmeckt hat. Eine super Idee mit Gewürzen zu experimentieren. Da Du ja Parmesan verträgst... wäre doch auch eine Spargelpizza mit Parmesan eine tolle Idee. tmrc_emoticons.;-)

    Alles Liebe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Trockenhefe und einen

    Verfasst von cilahoff am 31. März 2016 - 23:16.

    Habe Trockenhefe und einen Eßlössel Flohsamenschalen verwendet. Hatte nur Mandelmilch, ging problemlos. Glutenfreie Mehlmischung und andere Hälfte Brotmix B von Schär. 

    Sehr schöne Konsistenz. Nur geschmacklich sehr neutral. Würde beim nächsten Mal mit der Zugabe von Gewürzen experimentieren oder vielleicht z. B. etwas geriebenen Parmesan hinzufügen (für die nicht Veganer).

    Die Pizza wurde auf dem Pizzastein im geschlossenen Grill gebacken, Ca. 10 Min bei CA. 260 Grad. 

    Vielen Dank für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können