3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Polenta - Grundrezept


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Polenta - Grundrezept

  • 500 g Wasser
  • 125 g Polenta
  • Gewürze nach Wahl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser mit den Gewürzen zum Kochen bringen (Stufe 1/100°C).
    Auf Stufe 2 schalten - Polenta bei laufendem Messer hinzufügen.
    2 Min. Stufe 2/100°C - 3 Min. Stufe2/90°C
    Polenta in eine Silikon-Kastenform schütten (mit Formen aus anderem Material habe ich keine Erfahrung) und auskühlen lassen.

    Aus der Form nehmen und in Scheiben schneiden. Diese kann man entweder in der Pfanne braten oder auf ein Bachpapier legen und im Ofen backen (10 Min., dabei nach 5 Min. einmal wenden).
    Eignet sich gut als Beilage zu Gemüse oder auch Fleischgerichten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei den Gewürzen kann man variieren. Ich nehme gerne z. B. Thymian oder Koriander.
Wichtig ist, dass man die Polenta schnell aus dem Topf schüttet; sie dickt sehr schnell ein und ist dann nur noch schlecht aus dem Topf zu kriegen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, beim letzten Mal hatte ich "Alnatura...

    Verfasst von sota am 4. März 2017 - 16:35.

    Hallo, beim letzten Mal hatte ich "Alnatura Polenta" - da hat die Zeit gut gereicht; die Masse quillt in der Form noch deutlich nach. Auf der Packung steht "in kochendes Wasser einrühren und bei geringer Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. quellen lassen".

    Die Kastenform ist 25 cm lang - der "Polentablock" wird dann ca. 3,5 cm hoch (kann's im Moment nicht nachmessen, ist alles aufgegessen). Du kannst aber sicher auch eine kleinere Form nehmen, dann werden die Scheiben eben größer.

    LG Ursula

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, welche Polenta nimmst du dafür? Weil 5...

    Verfasst von Miss-Little am 1. März 2017 - 17:17.

    Hallo, welche Polenta nimmst du dafür? Weil 5 Minuten Gesamtkochzeit klingt nach Instant-Polenta. Oder irre ich mich da?

    Und welche Länge hat die Kastenform denn?

    Lieben Dank für Info im Voraus. LG Esther

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können