Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Grütze


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 600 g Beerenfrüchte , frisch
  • ¼ l Weißwein
  • 1 EL Rum
  • 3 EL Speisestärke
  • 50 g Zucker
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten mit 300 g der Früchte in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe Turbo vermischen. 2. Dann 1 Min./100°C/Stufe 4, anschließend 8 Min./100°C/Stufe 2 erhitzen. 3. Restliche Früchte durch die Deckelöffnung zugeben und 20 Sek./Stufe 1 verrühren. 4. Rote Grütze in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. 5. Rote Grütze mit Vanillesauce oder Vanilleeis servieren. Unser Tip: Alternativ zu frischen Früchten können auch tiefgefrorene Früchte verwendet werden. Rezeptvarianten: Für Kinder: Wein und Rum durch Saft (Kirschsaft, Traubensaft, Apfelsaft) ersetzen. Stärkemehl kann durch 3 EL Reismehl ersetzt werden, und 50 g Zucker durch 40 g Honig, der unter die etwas abgekühlte Grütze gerührt wird.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Uns ist dieses Rezept - in der Originalversion -...

    Verfasst von Küchenfant am 29. Juni 2017 - 12:37.

    Uns ist dieses Rezept - in der Originalversion - viel zu alkoholisch! Man schmeckt nichts von den Früchten, dafür um so mehr Wein und Rum. Das nächste mal verwende ich Saft!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept, danke es

    Verfasst von rikerle am 28. Juni 2015 - 13:09.

    Ganz tolles Rezept, danke es ging sehr schnell und schmeckt genau richtig süß sauer

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute auch die Grütze

    Verfasst von bella1306 am 14. Februar 2012 - 19:23.

    Habe heute auch die Grütze gemacht, allerdings hatte ich weder Weißwein noch Saft.Aber dafür noch diverse Glühweine. Da hörte sich für Valentinstag   Love   der Amaretto-Glühwein sehr gut an.Die beschwipste Grütze war sehr lecker Party 

    P.S. probiert mal "Nudeln Mexikana" ein echter Geheimtipp!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker!

    Verfasst von Snoggi am 4. Oktober 2010 - 05:17.

    Also, dieses Dessert war als erstes alle auf dem letztem BBQ! Natürlich mit selbstgemachter Vanillesoße serviert!

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.

    Ernest Hemingway

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können