3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerteig Dinkelmehl Type 630


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Sauerteig Dinkelmehl Type 630

  • 100g Gramm Wasser, Tag 1
  • 100 Gramm Dinkelmehl Type 630, Tag 1
  • 100 Gramm Wasser, Tag 2
  • 100 Gramm Dinkelmehl Type 630, Tag 2
  • 200 Gramm Wasser, Tag 3
  • 200 Gramm Dinkelmehl Type 630, Tag 3
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Tag 1:
    Das Mehl abwiegen und in eine große Schüssel mit verschließbarem Deckel füllen. 100 ml Wasser im Mixtopf 3 Minuten auf 40 Grad erwärmen und zu dem Mehl geben. Umrühren. Mit dem Deckel verschließen 12 h ruhen lassen, einmal umrühren und weitere 12 h ruhen lassen (an einem warmen Ort - Ideal bei ca. 25 - 35 Grad).
    Tag 2:
    Mehl abwiegen, Wasser auf 40 Grad erwärmen, beides zu dem angesetzten Teig geben und kräftig umrühren. Schüssel verschließen und 24 h an einem warmen Ort ruhen lassen.
    Tag 3:
    Mehl abwiegen, 200 Gramm!!! Wasser erwärmen (200 ml) und in die Schüssel füllen. Gut verrühren und nochmals 24 h ruhen lassen.
    (Es könnte zwischendurch etwas säuerlich riechen, das ist normal).
    Tag 4:
    50 - 100 Gramm vom Sauerteig abnehmen und in einer verschließbaren Dose im Kühlschrank aufbewahren, so könnt ihr für euch immer wieder frisch euren eigenen Sauerteig ansetzen. Die Dose könnt ihr aber auch einfrieren. Im Kühlschrank ist hält sich der Ansatz bis zu 3 Wochen.

    Mit dem fertigen Sauerteig könnt ihr nun nach Herzenslust eure Brote etc backen.


    Für den nächsten Sauerteig: Den Ansatz in eine große Schüssel geben. 300 Gramm Dinkelmehl und 300 Gramm Wasser 40 Grad hinzufügen, verrühren und 24 h warm stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn ihr frische Körner benutzt, diese abwiegen und bei Turbostufe mahlen.

Es gehen auch andere Mehlsorten. ZB. Roggenmehl Typ 815, 997, 1150
Dinkelmehl 812, 1050 oder Weizenmehl 550, 812, 1050
Wichtig ist nur, Weizenmehl Typ 405 ist nicht geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von JulySch am 23. April 2018 - 17:22.

    Hallo,
    ich hab es ausprobiert und meine Brote sind super toll aufgegangen und schmecken sehr gut. Ich verwende sehr gern diesen Typ Mehl. Daumen hoch...Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können