3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spätzle (Teig)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Spätzleteig

  • 500 g Mehl
  • 100 g Milch od. Wasser
  • 8 Stück Eier, Gr. M
  • 15 g Salz
5

Zubereitung

    Spätzle
  1. 1. Gebe alle Zutaten in den Mixtopf Closed lid. Bei Stufe5/3 Minuten kneten bis der Teig blasen bildet.

    3. Den Teig mit einer Spätzlepresse oder einen Spätzleschaber ins kochende Wasser geben.

    4. Sobald die Spätzle/Spatzen/Knöpfle auftauchen mit Hilfe eines Siebes oder einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen.Diesen Vorgang wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Spätzle kann man auch super am nächsten Tag in der Pfanne mit Gemüse anbraten!Lassen sich auch einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zum Filettopf von Foodwithlove gab es heute diese...

    Verfasst von Waldhexe13 am 21. Januar 2018 - 19:42.

    Zum Filettopf von Foodwithlove gab es heute diese Spätzle. Zunächst habe ich den Filettopf vorbereitet, der dann auf dem Herd fertig vor sich hin köchelte, dann ging es an die Spätzle. Ein einfaches und leicht zuzubereitendes Rezept. Ruck zuck war der Teig fertig. Ich habe ihn noch mit etwas Muskat verfeinert. Die Spätzle selbst sind ein Gedicht. Die Familie war begeistert! Diese Spätzle gibt es garantiert des Öfteren! Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Spätzle sind der Knaller. Lecker und...

    Verfasst von bertzeline am 15. Februar 2017 - 11:28.

    Die Spätzle sind der Knaller. Lecker und super schnell gemacht. Bei uns gab´s den Brauhaus Gulasch hier aus der rezeptwelt dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept sind lecker

    Verfasst von Sabine Sch. am 28. November 2016 - 12:33.

    Smile Tolles Rezept sind lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept ,schon abgespeichert !

    Verfasst von bienchen23 am 29. September 2016 - 16:21.

    super Rezept ,schon abgespeichert !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Dinkelmehl

    Verfasst von wollute am 21. Januar 2016 - 22:22.

    Ich habe Dinkelmehl verwendet- auch sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und schnell

    Verfasst von linchentour am 20. Januar 2016 - 21:44.

    Super einfach und schnell gemacht! tmrc_emoticons.)

    Beim zweiten Mal habe ich zuerst 200 g frischen Spinat im Thermo 10 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinert und dann nach Rezept gearbeitet. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können