3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Suppenklöße aus Zwieback


Drucken:
4

Zutaten

8 Person/en

Suppenklöße aus Zwieback nach Carolas Art

  • 24 Zwiebäcke
  • 75 Gramm Butter
  • 2 Eier
  • 30 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Muskat, gemahlen
  • 80 Gramm Milch
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

    Teig herstellen
  1. Zwieback in zwei Etappen in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 10 fein mahlen (ggf. wiederholen). Zwiebackmehl umfüllen.

    Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./80°C/Stufe 1 schmelzen.

    Zwiebackmehl und restliche Zutaten zur geschmolzenen Butter geben und 2 Min./Dough mode zu einem Teig verarbeiten.

    Der Teig ist zunächst noch krümelig, deshalb den Teig in eine andere Schüssel umfüllen und mit der Hand zu einer Teigkugel verkneten. Den Teig nun eine halbe Stunde ruhen lassen.

    Klöße formen und in einer siedenden Suppe garen, bis sie aufsteigen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Klöße sind hervorragend in Rindfleisch-, Hühner- oder Gemüsesuppe.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, schon gespeichert! Erinnert mich an die...

    Verfasst von Ahlke am 22. Oktober 2020 - 21:58.

    Hallo, schon gespeichert! Erinnert mich an die Markklößchen meiner Kindheit; die wurden bei uns immer schon mit Zwieback statt Paniermehl oder Mehl gemacht - lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können