3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenmark würzig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

250 -300 ml 1,5 kg Tomaten Salz Zwiebel; Knoblauch; Schnittlauch; Basilikum; Cayenne Pfeffer

  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL geschroteter Pfeffer
  • 1/2 geh. TL Cayenne Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 5 Blätter Basilikum
  • 1500 Gramm Tomaten
  • 1 Zwiebel geschält,halbiert
  • 2 Knoblauchzehen geschält
  • 1 Glas 250 g, zum befüllen
5

Zubereitung

    Tomatenmark würzig
  1. 1. 1,5 kg Tomaten grob würfeln. In den Closed lid füllen und auf Stufe 6, 1Minute zerkleinern.

    2. 30 min. Stufe 3 ; Varoma einkochen.

    3. Danach mit dem Spatel alle Zutaten nach unten abstreifen.

    4. 2 Knoblauchzehen, 1 kleine Zwiebel, 1 Bund Schnittlauch geschnitten; 5 Basilikum Blätter  zu den zerkleinerten gekochten Tomaten geben, weitere 20 min. Stufe 3 Varoma einkochen.

    5. 1 Teelöffel Salz; 1 Teelöffel geschroteter Pfeffer; 1/2 Teelöffel Cayenne Pfeffer zugeben.

    6. weitere 5 min Stufe 3 Varoma einkochen.

    7. 1 Minute Stufe 9 pürieren. Bitte Handtuch auf den Deckel geben, sonst kann man sich die Finger verbrennen.

    8. 45 min. Stufe 3 Varoma einkochen und die letzten 10 min. darauf achten, dass das Tomatenmark nicht anbrennt.

    9. Ein Glas mit heißen Wasser ausspülen, fertiges Tomatenmark einfüllen ; Deckel schließen und wie bei Marmelade auf den Kopf stellen und erkalten lassen.

    10. Im Kühlschrank lässt sich das Tomatenmark gut aufbewahren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr sehr gut

    Verfasst von crunchmaus am 14. November 2017 - 21:30.

    sehr sehr gutSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat alles super geklappt,

    Verfasst von Sternchen914 am 17. August 2015 - 19:18.

    Hat alles super geklappt, schmeckt super lecker. Mach ich auf jeden Fall wieder.

    Danke für das Rezept.  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade ausprobiert. Es kam

    Verfasst von Jagga am 25. September 2014 - 14:23.

    Gerade ausprobiert.

    Es kam leider deutlich weniger als 250g raus und es hat bereits nach 20 Minuten der letzten Einkochzeit extrem angesetzt.

    Werde es vermutlich noch einmal probieren aber die letzte Einkochzeit vermutlich auf 10Minuten beschränken.

    Lecker ist es auf jeden Fall tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade fertig gestellt, ist

    Verfasst von sylvia0402 am 11. August 2014 - 23:26.

    Gerade fertig gestellt, ist suuuuuper und endlich meine Tomaten die mir hier gerade über den Kopf wachsen perfekt konserviert tmrc_emoticons.D Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können